Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Mittwoch, 22. November 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

31.03.2014 Region

Tiere aus Nicht-EU-Staaten brauchen Impfschutz

Region

Veterinäre der Region Hannover weisen auf Tollwut-Gefährdung bei Urlaubsreisen hin
Region Hannover. Draußen scheint die Sonne. Andere Hunde toben miteinander herum. Doch Janki und Agir dürfen nicht mitspielen. Die beiden Hundewelpen sind mit dem Flugzeug nach Deutschland gekommen. Seit ihrer Ankunft kennen sie nur die Quarantänestation am Hannover Airport. Im umzäunten Auslauf ihrer Boxen können die Rassehunde frische Luft schnappen, aber der Kontakt zu den anderen Tieren ist nicht erlaubt. (weiterlesen…)

25.06.2013 Region

Amtstierärzte warnen vor Tollwut

Region

Keine Tiere aus Nicht-EU-Staaten aus dem Urlaub mitbringen
Region Hannover. Ein streunender Hund am Strand oder eine heimatlose Katze am Ferienhaus können bei Tierfreunden im Urlaub schon mal Mitleid erregen. Kurz vor Beginn der Sommerferien warnt der Fachdienst Verbraucherschutz und Veterinärwesen der Region Hannover davor, Tiere als Urlaubssouvenirs mit nach Hause zu nehmen. Zum Schutz gegen Tollwut gelten strenge Einreisebestimmungen (weiterlesen…)

13.05.2013 Hannover, Region

ARCD/DEKRA-Fahrzeugüberprüfung: Sicher in den Sommerurlaub

Die Möglichkeit, das Auto vor dem Sommerurlaub gründlich überprüfen zu lassen, bietet der Ortsclub Region Hannover im Auto- und Reiseclub Deutschland
zusammen mit der DEKRA Automobil GmbH. Die Überprüfung findet nur am Samstag, 1. Juni 2013 von 10 bis 12 Uhr in der DEKRA Niederlassung Hannover, Hanomagstr. statt . Ingenieure des DEKRA kontrollieren dabei Motor, Bremsen, Bereifung, Beleuchtung, Lenkung und Auspuffanlage sowie Stoßdämpfer, Getriebe, Hinterachse und der Motor wird auf Ölundichte überprüft. Für Mitglieder des ARCD ist die Durchsicht kostenlos, von Nichtmitgliedern wird eine Gebühr von 7,- Euro berechnet. Interessenten können direkt zu den DEKRA Niederlassungen kommen, für Informationen und Anmeldungen (empfohlen) wenden Sie sich bitte an Christian Feder vom ARCD unter der Telefonnummer 0173 2443262.
Pressemitteilung 13.05.2013, Ortsclub Region Hannover im Auto- und Reiseclub Deutschland - ARCD e.V., Christian Feder

22.02.2013 Region

Urlaub für Alleinerziehende mit Kindern: Föhr in den Osterferien

Region

Hannover. Ein paar Tage ausspannen, sich erholen, den Frühling an der Nordsee genießen – das können Alleinerziehende mit Kindern bei einem Osterferienangebot des Teams Jugendarbeit der Region Hannover. Von Sonnabend, 23. März, bis Sonnabend, 30. März 2013, geht es für eine Woche auf die nordfriesische Insel Föhr. Neben gemeinsamen Ausflügen und (weiterlesen…)

07.05.2010 Region

Reisen mit Familie Mustermann

Region

Veranstaltung im Regionshaus: Region informiert über alle Fragen rund um den Urlaub
Hannover - Seit Vulkanaschewolken den Flugverkehr über Europa für mehrere Tage stillgelegt haben, sind Fragen zu den Rechten der zwangsweise gestrandeten Passagiere hochaktuell geworden. (weiterlesen…)

04.03.2010 Burgdorf

Rechtzeitig vor den Osterferien Ausweise beantragen

Burgdorf

Stadtverwaltung erinnert an Ausweispflicht
Damit der Osterurlaub entspannt beginnen kann, rät die Stadtverwaltung rechtzeitig die erforderlichen Ausweispapiere auf ihre Gültigkeit zu überprüfen und ggf. neu zu beantragen. Eine Neubeantragung ist bei allen durch Fristablauf ungültigen und benötigten Ausweispapieren erforderlich. Eine Verlängerung der Papiere ist, bis auf den Kinderreisepass, nicht möglich! (weiterlesen…)

19.02.2010 Region

Föhr im Frühling für Alleinerziehende mit Kindern

Region

Jetzt schon für Urlaubsangebote im Sommer anmelden!
Hannover – Ein paar Tage an der Nordsee bieten so viel Erholung wie zwei Wochen Urlaub im Süden – sagen zumindest viele Fans der frischen, klaren Nordseeluft. Ob das auch stimmt, davon können sich Alleinerziehende mit Kindern in den Osterferien überzeugen: (weiterlesen…)

16.06.2009 Hannover, Ronnenberg

Geänderte Gottesdienstzeiten während der Sommerferien

St. Maximilian Kolbe Urlaubsordnung vom 22. Juni bis 28. August 2009
Während der Sommerferien gelten teilweise andere Gottesdienstzeiten in allen Teilgemeinden der katholischen Kirchengemeinde St. Maximilian Kolbe. Am Mühlenberg in der St.-Maximilian-Kolbe-Kirche entfallen sonnabends die Vorabendmesse und die Beichtgelegenheit. Die erste Vorabendmesse nach den Ferien wird wieder am 29. August um 17.30 Uhr gefeiert. (weiterlesen…)

08.05.2009 Garbsen

Begegnungsstätte wegen Urlaub geschlossen

Garbsen

Garbsen (stp). Die Begegnungsstätte am Hérouville-St.Clair-Platz, im Stadtteil Auf der Horst, bleibt vom Donnerstag, 4. Juni, bis einschließlich Donnerstag, 25. Juni 2009, wegen Urlaub geschlossen. Die Zusammenkünfte der Vereine und Verbände sind davon nicht betroffen.
Pressemitteilung 08.05.2009, Stadt Garbsen

10.11.2008 Region, Tourismus Region Hannover

Tourismusregion Hannover im Kommen

Tourismus Region Hannover

Tourismus-Barometer weist überdurchschnittliche Zuwächse bei Übernachtungszahlen im Gebiet des Tourismus Region Hannover e.V. aus.
Ein dickes Plus zeigt das Tourismusbarometer Niedersachsen bei den Übernachtungszahlen im Bereich Hannover-Hildesheim an, das der Sparkassenverband Niedersachsen jetzt für die ersten acht Monaten des Jahres 2008 herausgegeben hat. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist ein Zuwachs von 12,4 Prozent auf 2.370.606 Übernachtungen zu verzeichnen. (weiterlesen…)

01.09.2006 Burgdorf

Die Verwaltungsaußenstellen Otze und Ramlingen-Ehlershausen bleiben während der Urlaubszeit geschlossen

Burgdorf

Für die Zeit des Jahresurlaubs der Sachbearbeiterin der Außenstellen, bleiben die Verwaltungsstellen Otze und Ramlingen-Ehlershausen vom 11. September 2006 bis zum 05. Oktober 2006 geschlossen.
Die in den Verwaltungsstellen beantragten und noch nicht ausgehändigten Ausweispapiere können im Bürgerbüro der Stadt Burgdorf, Rathaus III, Spittaplatz 4, 31303 Burgdorf abgeholt werden. Auch alle anderen Aufgaben der Verwaltungsstellen werden in der Urlaubszeit vom Bürgerbüro übernommen.
Pressemitteilung 01.9.2006, Stadt Burgdorf


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Schünemannplatz
Dies ist Fidele Dörp!