Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Donnerstag, 26. November 2020 · Fidele Drps Regionseiten
Neueste Kommentare
29.02.2016 Burgdorf

Burgdorf: Vorübergehende Sperrung Spielplatz Senator-Hilmer-Straße

Der Spielplatz Senator-Hilmer-Straße wird ab Dienstag, den 01.03.2016 für voraussichtlich zwei Wochen komplett gesperrt. Die zentrale Spielanlage mit zwei Türmen und einer Brücke wird abgebaut und durch eine vergleichbare neue Anlage in ähnlicher Bauweise ersetzt. Die 17 Jahre alte Anlage weist einen so hohen Sanierungsbedarf aus, dass sich ein Ersatz als wirtschaftlicher darstellt. Nach Abschluss der Bauarbeiten wird der Spielplatz wieder freigegeben. Das neue Gerät wird jedoch für 2 – 3 Wochen gesperrt bleiben bis die Betonfundamente ausgehärtet sind.
(Pressemitteilung Stadt Burgdorf, 29.02.2016)

25.08.2015 Burgdorf

Spielplatz Norderneystraße: Abbau des Rutschenturms

Aus Standsicherheitsgründen muss der Rutschenturm auf dem Spielplatz Norderneystraße abgebaut werden. Die Arbeiten werden am 26.08.2015 durchgeführt. Die jährliche Sicherheitskontrolle der Spielgeräte hat gezeigt, dass die tragenden Balken des Rutschenturms so marode sind, dass der Turm abgebaut werden muss. Eine Sanierung ist nicht wirtschaftlich möglich. Sofern Haushaltsmittel für die Ersatzbeschaffung eines Spielgerätes in 2016 zur Verfügung gestellt werden, ist angedacht, den Turm durch eine Seilbahnanlage zu ersetzen.
(Pressemitteilung Stadt Burgdorf, 25.08.2015)

10.05.2012 Region

Die Gartenregion spielend entdecken

Gartenregion Hannover Broschüre der schönsten Spielplätze wieder aufgelegt
Hannover/Ronnenberg. Klettergerüste erklimmen, Sandkuchen backen oder mit der Schaukel in den Himmel schwingen: Kindern macht es Spaß, sich auf dem Spielplatz auszutoben. Die Broschüre Spielplätze. Routen durch die Gartenregion Hannover führt auf fast 100 Seiten zu den schönsten Abenteuer- und Erlebnisplätzen in und um Hannover. Die zweite überarbeitete Auflage liegt jetzt vor. Exemplare sind ab sofort kostenlos im Bürgerbüro der Region Hannover zu bekommen. (more…)

28.09.2009 Burgdorf

Erdarbeiten im Baugebiet Südlich Beerbuschweg

Sperrung Geh-/Radweg zwischen Grafhornweg und Margarethe-Cohn-Straße
Im Baugebiet Südlich Beerbuschweg erschlossen durch Elisabeth-Hahne-Straße, Erika-Stiens-Straße und Margarethe-Cohn-Straße haben die Bauarbeiten zur Herstellung der Grünanlage, des Spielplatzes sowie des Straßenbegleitgrüns begonnen. (more…)

29.07.2009 Region

Die Gartenregion spielend entdecken

Gartenregion Hannover Gartenregion Hannover: Broschüre präsentiert eine Auswahl der schönsten Spielplätze
Region Hannover Klettergerüste erobern, Sandburgen bauen und sich mit der Schaukel in luftige Höhen schwingen: Kindern macht es Spaß, sich auf dem Spielplatz auszutoben. Die 21 Städten und Gemeinden der Region Hannover haben eine Fülle von Arealen zu bieten, auf denen der Nachwuchs seine Abenteuerlust ausleben kann. (more…)

21.04.2009 Sehnde

Nachzügler wird der Benutzung übergeben

Letztes Spielgerät der Spende der Fa. Holcim wird aufgestellt
Im letzten Jahr hatte die Fa. Holcim der Stadt Sehnde anlässlich ihres großen Jubiläums 50.000 für die Verbesserung von Spielplätzen in Höver und Bilm gespendet. (more…)

05.09.2008 Garbsen

Neue Spiellandschaft am Uranushof

Garbsen (stp.) Der neue Spielplatz am Uranushof wird am Dienstag, 9. September 2008 um 14.30 Uhr, den Kindern übergeben. (more…)

12.04.2006 Hemmingen

1740 Euro für gute Zwecke

Schlemmermeile bei real bringt 1740 Euro Erlös – Für gute Zwecke gestiftet
Hans-Joachim Hüsig und Rainer Albertus haben Bürgermeister Claus-Dieter Schacht-Gaida am 11. April 2006 1740 Euro übergeben. Der Betrag kommt zur Hälfte dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Devese zugute, der die Schlemmermeile musikalisch umrahmte. Musiknoten und Musikinstrumente stehen auf dem Wunschzettel des Orchesters. Die weiteren 870 Euro werden zur Verschönerung des Spielplatzes in Arnum am Harkenblecker Weg verwendet. Von dem Geld sollen eine Seilbahn und eine Reckstange angeschafft werden.
Gut, dass die Wirtschaft Lücken schließt, die unser Haushalt nicht füllen kann, so der Bürgermeister.
Pressemitteilung 12.4.2006, Stadt Hemmingen


Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp
Dies ist Fidele Drp!