Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Samstag, 17. November 2018 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

31.07.2017 Burgdorf

Otze: Intensiver Austausch über akute Raumnot in Schule, KiTa und Sportvereinen

In Otze kam es in der letzten Woche am Dienstag zu einem regen Austausch zur aktuellen Raumsituation von Sportvereinen (SV Hertha, TTC), KiTa und Schule. Neben den Otzern – wie Ortsbürgermeisterin Ulla Träger, Mitgliedern der Sportvereine, Elternvertreter von Schule und KiTa beteiligten sich an der Diskussion auch Gäste von außerhalb: Bundestagsabgeordneter Dr. Hendrik Hoppenstedt sowie der Ratsvorsitzende des Stadtrates Burgdorf Armin Pollehn (selbiger auch Mitglied im Ausschuss für Schule, Kultur und Sport) waren ebenfalls vor Ort, um sich ein Bild zu machen. (weiterlesen…)

14.05.2016 Burgdorf, CDU

CDU: Eltern bestätigen Gymnasium als beliebteste Schulform in Burgdorf

CDU

IGS-Anmeldungen gehen drastisch zurück!
Nach ersten der CDU vorliegenden Erkenntnissen haben die Eltern der zukünftigen 5. Klässler das Gymnasium als beliebteste Schulform in Burdorf bestätigt. Im Gegensatz zu den steigenden Anmeldezahlen am Gymnasium muss die neue Burgdorfer IGS mit einem drastischen Rückgang der Anmeldungen um ca. 30 % rechnen. (weiterlesen…)

04.05.2016 Burgdorf, CDU

CDU begrüßt die überfällige Entscheidung: Schulausschuss fordert Schulentwicklungskonzept

CDU

Der Ratsausschuss für Schule, Kultur und Sport hat in seiner Sitzung am 02.05.2016 die Verwaltung mit der Erarbeitung eines Schulentwicklungskonzeptes beauftragt und einem entsprechenden Antrag des Stadtelternrates zugestimmt. Die CDU begrüßt, dass damit endlich einer langjährigen Forderung der Elternvertreter und der CDU entsprochen wurde. (weiterlesen…)

07.05.2015 Burgdorf, CDU

CDU Burgdorf: Finger weg von unseren Schulen!

CDU

Union lädt zur Diskussion zur Schulpolitik ein
Burgdorf – Für den kommenden Dienstag, den 12.05.2015 ab 19:30 Uhr lädt die SchülerUnion Burgdorf, unterstützt durch den CDU Stadtverband ins Gymnasium, unter dem Titel „Finger weg von unseren Schulen!“ zur Diskussion zur Schulpolitik ein. Eingeladen sind alle an den Schulen und der Schulpolitik Interessierten. (weiterlesen…)

25.03.2015 Burgdorf, CDU

CDU Burgdorf: Sportstätten sind notwendig und müssen erhalten bleiben

CDU

Union an der Seite von Schülern, Eltern und Lehrern
(rn) Burgdorf. Im Gespräch zwischen Vertretern der Jungen Union, der Schülerunion und des CDU Stadtverbands wurde schnell klar, dass die Union in Burgdorf einmütig an der Seite der Schüler, Eltern und Lehrer der Gymnasien in Burgdorf steht und ein künftiges Wegfallen eines großen Teils der Sportanlagen des Gymnasiums Burgdorf nicht einfach hinnehmen wird. (weiterlesen…)

20.03.2015 Burgdorf, CDU

Schülerunion Burgdorf in Gründung: Bildungspolitik künftig klar in den Fokus rücken

CDU

(Burgdorf) Am vergangenen Sonntag, den 15.03.2015 hat die Junge Union Burgdorf die Gründung einer Schülerunion in Burgdorf beschlossen, als kommissarischer Vorstand wurden die Schüler Timo Hartwig (Vorsitzender), Leon Wilhelm (1. Stellv. Vorsitzender), Marc-Luca Heinze (2. Stellv. Vorsitzender) und Niklas-Timm Grantz (Geschäftsführer) gewählt. (weiterlesen…)

16.02.2015 Hannover

Niedersachsens beste Schülerzeitungen wurden geehrt

JuniorenPressePreis im Pressehaus Hannover
Hannover. Am Samstag, 14.02.2015, hat im Pressehaus Hannover zum 25. Mal der große JuniorenPressePreis stattgefunden. Der Veranstalter, der Verband der Niedersächsischen Jugendredakteure e.V. (VNJ) ehrt auf dieser Preisverleihung die besten Schülerzeitungen aus ganz Niedersachsen. Hauptsponsor ist in diesem Jahr die Verlagsgesellschaft Madsack. (weiterlesen…)

03.02.2015 FDP, Hannover, Region

Nach zwei Jahren Planungsstopp: Endlich grünes Licht für Neubau der Förderschule auf der Bult

FDP

Hinze (FDP): „Förderzentrum ist wichtiger Baustein im Inklusions-Konzept“
Region Hannover; Die FDP-Fraktion begrüßt, dass rund drei Jahre nach dem Beschluss durch die Regionsversammlung feststeht, dass der Neubau der Förderschule auf der Bult mit dem Förderschwerpunkt Emotionale und Soziale Entwicklung in Angriff genommen werden kann. (weiterlesen…)

10.12.2014 Burgdorf, CDU

Verlagerung Gudrun-Pausewang-Grundschule: CDU-Fraktion verlangt geheime Abstimmung im Rat

CDU

Die CDU-Fraktion wird für die finale Abstimmung über das Schicksal der Gudrun-Pausewang-Grundschule in der Ratssitzung am 11. Dezember 2014 eine geheime Abstimmung beantragen. „Alle Ratsmitglieder sollen diese bedeutende Entscheidung für die Burgdorfer Schulstruktur frei und ohne äußere Zwänge treffen können“, so CDU-Fraktionsvorsitzender Mirco Zschoch. „Die erheblichen Bedenken der Schulleitungen und Elternvertreter des Gymnasiums sowie der Gudrun-Pausewang-Grundschule sind nach wie vor nicht ausgeräumt“, stellt Zschoch fest. Die CDU hofft daher, dass es doch noch gelingt, eine Mehrheit gegen den Verlagerungsbeschluss zu organisieren.
(Pressemitteilung CDU Fraktion im Rat der Stadt Burgdorf, 10.12.2014)

22.10.2014 Isernhagen, Region

Wettbewerb: Region sucht Ideen für Regionologie in der Schule

Region

Unterrichtseinheiten über Region Hannover und Kommunalpolitik geplant
Region Hannover. Was ist eigentlich die Region Hannover? Und wie funktioniert Kommunalpolitik überhaupt? Antworten gibt die „Regionologie“ – noch kein Unterrichtsfach, aber vielleicht demnächst Bestandteil des Schulunterrichts. Die Region Hannover sucht Ideen, wie Wissen über die Region Hannover und über Kommunalpolitik in der Schule vermittelt werden kann. Das Ganze möglichst spielerisch, praxisnah und anschaulich. (weiterlesen…)

30.07.2014 Seelze

Helferinnen und Helfer für Hausaufgabenbetreuung gesucht

Deutsches Rotes Kreuz Der DRK-Ortsverein Harenberg bietet für die zweiten bis vierten Klassen der Grundschule Harenberg nach dem Schulunterricht eine Hausaufgabenbetreuung an – ehrenamtlich geleistet von vielen Helfern. Das Angebot, das je Klassenstufe einmal pro Woche stattfindet, hat eine sehr große (weiterlesen…)

24.07.2014 Hannover, Region

BBS 6 erhält Titel Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Region

Fußball-Projekt mit Hannover 96, NFV und Leibniz Universität Hannover verlängert
Hannover. „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ – diesen Titel trägt fortan die Berufsbildende Schule (BBS) 6 der Region Hannover. Mit einer Vielzahl von schulinternen Aktionen hat sich die BBS 6 seit Jahren für mehr Zivilcourage, Toleranz und Verantwortungsbewusstsein eingesetzt – und verpflichtet sich mit der Auszeichnung, sich auch künftig gegen Ausgrenzung und Extremismus zu engagieren. (weiterlesen…)

frühere Nachrichten »

30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Schünemannplatz
Dies ist Fidele Dörp!