Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Samstag, 14. Dezember 2019 · Fidele Drps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

13.12.2016 Hemmingen, Region

Römisches Marschlager: Kiesabbau unter Auflagen möglich

Denkmalschutzbehörde der Region gibt Stellungnahme im Planfeststellungsverfahren ab Entscheidung erst im neuen Jahr
Hannover/Hemmingen. Im laufenden Planfeststellungsverfahren für eine weitere Kiessandgewinnung durch ein Betonbauunternehmen am Standort Hemmingen hat die Region Hannover jetzt ihre Stellungnahme als Untere Denkmalschutzbehörde abgegeben. Nach Einschätzung der Behörde lassen die erkannten Befunde und das bislang geborgene Fundmaterial den Schluss zu, dass durch den (more…)

19.08.2014 Seelze

Keine Windkraftanlage auf dem Heisterberg

Nach Gesprächen mit der Region Hannover gab enercity gestern bekannt, dass die Planung für eine Windkraftanlage auf dem Heisterberg eingestellt wird. Freude und Erleichterung waren zu spüren, als die Anwohner davon erfuhren, dass die Region Hannover den Bau einer raumbedeutsamen Windkraftanlage auf dem Heisterberg ablehnt. In einer (more…)

18.08.2014 Seelze

Planungen zur Windkraftanlage auf dem Heisterberg (Seelze) eingestellt

Stadtwerke Hannover AG Am heutigen Montag, den 18. August 2014, stellte enercity der örtlichen Bürgerinitiative um 19 Uhr im Landgasthof Velber seine Überlegungen zur Erneuerung und Modernisierung der Windkraftanlage auf dem Heisterberg in Seelze vor. Gleichzeitig kündigten die Vertreter des enercity-Windteams jedoch an, die Planungen bis auf weiteres auszusetzen. (more…)

30.05.2013 Region

Region im Dialog: Aus Ideen werden Bilder

Region im Dialog am 5. Juni 2013 – Bürgerbeteiligung zum Regionalen Raumordnungsprogramm
Abschluss der Bürgerbeteiligung im Vorfeld des RROP 2015
Planer stellen am Mittwoch, 5. Juni, den Entwurf des Zukunftsbilds vor

Region Hannover. Sie haben diskutiert, erkundet und Ideen entwickelt ein Jahr lang hatten Einwohnerinnen und Einwohner der Region Hannover sowie Fachleute und die Regionspolitik die Chance, im Vorfeld des Regionalen Raumordnungsprogramms (RROP) 2015 ihre Ideen für das nächste Jahrzehnt zu entwickeln. Rund 800 Menschen haben die Möglichkeit genutzt. (more…)

21.12.2012 Pattensen, Region

Interkommunaler Windpark: Planungen zur Erweiterung des Windparks Pattensen-Sarstedt laufen an

Hannover/Hildesheim/Pattensen/Sarstedt. Zwischen Pattensen in der Region Hannover und Sarstedt im Landkreis Hildesheim soll der bestehende interkommunale Windpark mit derzeit acht Anlagen deutlich vergrößert werden. In den vergangenen Monaten wurden Abstimmungsgespräche zwischen den Städten Pattensen und Sarstedt sowie dem Landkreis Hildesheim und der Region Hannover geführt. (more…)

05.11.2012 Burgdorf, Region

Sparsam mit der Fläche umgehen: Dialogforum im Burgdorfer Schloss

Fünftes Dialogforum zum Regionalen Raumordnungsprogramm
Hannover/ Burgdorf. Region Hannover 2025 zersiedelt oder verdichtet?: In dem letzten von fünf themenbezogenen Dialogforen zum Regionalen Raumordnungsprogramm 2015 geht es um die Frage, wo zukünftig in der Region Hannover neu gebaut werden soll. Bürgerinnen und Bürgern sind eingeladen, am Montag, 26. November 2012, von 18 bis 21 Uhr, im Ratssaal im Burgdorfer Schloss, Spittaplatz 5, 31303 Burgdorf mit (more…)

05.10.2012 Region

Die starke Wirtschaftsregion: Dialogforum in der üstra-Remise

Bürgerbeteiligung zum Regionalen Raumordnungsprogramm geht weiter
Hannover. Wirtschaft ein Entwicklungsmotor und trägt zum Wohlstand der Region und ihrer Bevölkerung bei. Doch welche Anforderungen stellt die Wirtschaft an die Region Hannover? Welchen Stellenwert haben Faktoren wie Verkehrsanbindung, Fläche oder qualifizierte (more…)

12.09.2012 Neustadt a. Rbge., Region

Dialogforum am Windpark Wulfelade: Energiewende ja, aber wo?

Bürgerbeteiligung zum Regionalen Raumordnungsprogramm geht weiter
Hannover/Neustadt-Wulfelade. Windräder in der Landschaft sind ein sichtbares Zeichen der Energiewende. Sie konkurrieren aber auch zunehmend mit anderen Flächennutzungen zum Beispiel mit der Siedlungsentwicklung, dem Freiraum- und Naturschutz. Wie kann eine klimagerechte Region aussehen? Das ist eine (more…)

05.09.2012 Barsinghausen, Region

Pflegestützpunkt statt Grundschule?

Bürgerbeteiligung zum Regionalen Raumordnungsprogramm geht weiter
Dialogforum Pflegestützpunkt statt Grundschule? in Barsinghausen

Hannover/Barsinghausen. Über den Demografischen Wandel wird nicht nur viel geredet, er ist auch augenfällig. Es gibt immer mehr ältere und immer weniger junge Menschen: eine zentrale Herausforderung für das neue Regionale Raumordnungsprogramm, das ab 2015 für zehn Jahre die räumliche Entwicklung in der Region steuert. (more…)

17.08.2012 Region

Dialogforen zum Zukunftsbild starten am 1. September mit einer Radtour

Bürgerbeteiligung zum Regionalen Raumordnungsprogramm geht weiter
Region Hannover. Demografischer Wandel, Energiewende, Siedlungsentwicklung, Entwicklung des Wirtschaftsstandortes sowie Klima- und Freiraumschutz wie kann die Region Hannover all diese Herausforderungen unter einen Hut bringen? Bis 2015 soll das neue Regionale Raumordnungsprogramm stehen, das diese Frage beantwortet. (more…)

31.05.2012 Region

Zukunftsbild für die Region: Bürger dürfen Ideen entwickeln und mitreden

12. Juni 2012: Region Im Dialog zum Regionalen Raumordnungsprogramm 2015
Region Hannover. Wie soll die Region Hannover in zehn oder zwanzig Jahren aussehen? Was soll der Lebensraum seinen Bewohnerinnen und Bewohnern bieten? Wie soll die Fläche von knapp 2.300 Quadratkilometern gestaltet und genutzt werden? Diese und andere Fragen soll das neue Regionale Raumordnungsprogramm (RROP) beantworten, das die (more…)

23.05.2012 Region

Zukunftsbild für die Region: Bürger dürfen Ideen entwickeln und mitreden

Start zum Regionalen Raumordnungsprogramm 2015
Region Hannover. Wie soll die Region Hannover in zehn oder zwanzig Jahren aussehen? Was soll der Lebensraum seinen Bewohnerinnen und Bewohnern bieten? Wie soll die Fläche von knapp 2.300 Quadratkilometern gestaltet und genutzt werden? Diese und andere Fragen soll das neue Regionale Raumordnungsprogramm (RROP) beantworten, das die angestrebte Entwicklung 2015 bis 2025 skizzieren wird. (more…)

Traditionelle Weihnachtsmusik der Humboldtschule in St.  Augustinus am 10. Dezember 2019
Adventskonzert mit dem Chor Taktvoll und Adventsmarkt der Kolpingsfamilie Hannover-Ricklingen
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp
Dies ist Fidele Drp!