Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Montag, 20. November 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

23.01.2014 Region

Hausbesuch: PACE wird mobil

Region

Aufsuchende Sozialarbeit erreicht benachteiligte Jugendliche
Hannover. Familiäre Schwierigkeiten, Verschuldung, kein Schulabschluss, Obdachlosigkeit: nur einige Gründe, warum manche Jugendliche beim Sprung in die Arbeitswelt scheitern. Mit intensiver Begleitung stabilisiert das Regionsprojekt Pro-Aktiv-Center (PACE) benachteiligte junge Menschen und bereitet sie auf eine Ausbildung vor. Seit Mai 2013 bietet das Projekt auch mobile Beratung an: In Kleinbussen fahren zwei (weiterlesen…)

23.03.2012 Region

PACE: Fast jeder zweite fasst Fuß in Schule, Ausbildung oder Beruf

Region

Region Hannover sichert Finanzierung des Projekts Pro-Aktiv-Center bis 2013
Hannover. Brücken in den Beruf bauen: Das ist das Ziel des Projekts Pro-Aktiv-Center der Region Hannover, kurz: PACE. Dazu werden Jugendliche, die sonst keine Chance haben, im Arbeitsmarkt Tritt zu fassen, über einen längeren Zeitraum individuell betreut und gefördert. Außerdem bietet das Projekt an sechs Hauptsstandorten und sieben Nebenstellen in der Region Hannover fachliche Beratung an. (weiterlesen…)

14.04.2010 Region

Bilanz 2009 des Projekts Pro-Aktiv-Center (PACE) der Region Hannover

Region

Erfolgsmodell: Drei von fünf benachteiligten jungen Menschen fassen Tritt in Schule, Ausbildung oder Beruf
Hannover – Schulden, Drogensucht, Gewalterfahrung, fehlender Schulabschluss – all das können Gründe sein, warum jungen Menschen der Schritt in die Berufswelt misslingt. Ihnen Brücken zum Arbeitsmarkt zu bauen, Türen zu öffnen, die sonst verschlossen bleiben, das ist das Ziel der Pro-Aktiv-Center der Region Hannover – kurz PACE. Seit drei Jahren werden (weiterlesen…)

24.02.2010 CDU

CDU: Keine Kürzung bei freiwilligen Sozialausgaben

CDU

Im Haushalt 2010 der Region Hannover soll es keine Kürzungen bei den freiwilligen Sozialleistungen, wie Beratungsstellungen oder Projekten gegen die Jugendarbeitslosigkeit, geben. Dies ist eines der Ergebnisse der Haushaltsberatungen der CDU-Regionsfraktion. (weiterlesen…)

29.09.2009 Region

Benachteiligten jungen Menschen den Eintritt in die Arbeitswelt erleichtern

Region

Region Hannover sichert Fortbestand der Pro-Aktiv-Center (PACE)
Hannover – Die Pro-Aktiv-Center (PACE) der Region Hannover werden im Jahr 2010 fortgesetzt. Das erfolgreiche Projekt zur Integration von benachteiligten Jugendlichen in den Arbeitsmarkt stand kurz vor dem Aus, da die Bundesagentur für Arbeit ihre Förderung kürzen will. Die Finanzierungslücke in Höhe von rund 600.000 Euro schließt nun die Region Hannover. (weiterlesen…)

28.09.2009 CDU, Hannover

Regionsabgeordnete Michaela Michalowitz: Pro-Aktiv Projekt wird fortgesetzt

CDU

Das Pro-Aktiv-Projekt wird regionsweit fortgesetzt. Wie die CDU Regionsabgeordnete Michalowitz mitteilt, einigte sich der Regionsausschuss auf die Fortsetzung der Finanzierung. Das Projekt unterstützt junge Menschen im Alter von 14 bis unter 27 Jahren bei ihrer sozialen, schulischen und beruflichen Integration. (weiterlesen…)

22.02.2006 Region

PACE - Ausweg aus der Perspektivlosigkeit

Region

Region Hannover will mit PRO-Aktiv-Center sozial benachteiligte Jugendliche in den ersten Arbeitsmarkt integrieren
Die Region Hannover verfolgt mit „PACE“ - Pro-Aktiv-Center - das Ziel, Jugendliche zwischen dem 18. und dem 27. Lebensjahr dauerhaft in den ersten Arbeitsmarkt zu integrieren.
Hinter dem Namen „PACE“ verbirgt sich ein Programm des Niedersächsischen Landesamtes für Soziales, Jugend und Familie zur Förderung individuell beeinträchtigter und sozial benachteiligter junger Menschen. (weiterlesen…)


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Schünemannplatz
Dies ist Fidele Dörp!