Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Montag, 20. November 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

20.01.2011 Hannover, Region

Ökumenische Fahrt nach Taizé

St. Maximilian Kolbe St. AugustinusDie katholischen Pfarrgemeinden St. Augustinus und St. Maximilian Kolbe in Hannover bieten für Jugendliche ab 15 Jahren und junge Erwachsene bis 29 Jahren eine ökumenische Fahrt nach Taizé ins französische Burgund vom 9. bis 17. Juli 2011 an. (weiterlesen…)

13.01.2011 Gehrden

Ökumenisches Gebet mit Gesängen aus Taizé

Die erste ökumenische Andacht im neuen Jahr wird am Montag, 17. Januar, in der evangelischen Margarethenkirche in Gehrden, Kirchstraße 4, gefeiert. Beginn ist um 18 Uhr. Gerhard Rejnowski gestaltet das Abendgebet bei
Kerzenschein mit meditativen Gesängen, wie sie aus der französischen, ökumenischen Gemeinschaft von Taizé in Burgund bekannt sind. Es gibt eine Zeit der Stille und einfache Gebete. Jung und Alt sind willkommen!
Gerhard Rejnowski

13.12.2010 Gehrden

Ökumenisches Gebet mit Gesängen aus Taizé

Eine ökumenische Andacht wird am Montag, 20. Dezember 2010, in der evangelischen Margarethenkirche in Gehrden, Kirchstraße 4, gefeiert. Beginn ist um 18 Uhr. Pastor Helmut Strecker gestaltet das Abendgebet bei Kerzenschein mit meditativen Gesängen, wie sie aus der französischen, ökumenischen Gemeinschaft von Taizé in Burgund bekannt sind. Es gibt eine Zeit der Stille und einfache Gebete. Jung und Alt sind willkommen!
Gerhard Rejnowski

09.11.2010 Gehrden

Ökumenisches Gebet mit Gesängen aus Taizé

Eine ökumenische Andacht wird am Montag, 15. November 2010, in der evangelischen Margarethenkirche in Gehrden, Kirchstraße 4, gefeiert. Beginn ist um 18 Uhr. Pastor Helmut Strecker gestaltet das Abendgebet bei Kerzenschein mit meditativen Gesängen, wie sie aus der französischen, ökumenischen Gemeinschaft von Taizé in Burgund bekannt sind. Es gibt eine Zeit der Stille und einfache Gebete. Jung und Alt sind willkommen!
Gerhard Rejnowski

10.05.2010 Gehrden

Ökumenisches Gebet mit Gesängen aus Taizé

Eine ökumenische Taizé-Andacht wird am Montag, 17. Mai 2010, in der evangelischen Margarethenkirche in Gehrden, Kirchstraße 4, gefeiert. Beginn ist um 18 Uhr. Gerhard Rejnowski gestaltet das Abendgebet bei Kerzenschein mit meditativen Gesängen, wie sie aus der französischen, ökumenischen Gemeinschaft von Taizé in Burgund bekannt sind. Es gibt eine Zeit der Stille und einfache Gebete. Jugendliche sind besonders willkommen!
Gerhard Rejnowski

12.04.2010 Gehrden

Ökumenisches Gebet mit Gesängen aus Taizé

Eine ökumenische Taizé-Andacht wird am Montag, 19. April 2010, in der evangelischen Margarethenkirche in Gehrden, Kirchstraße 4, gefeiert. Beginn ist um 18 Uhr. Maria Wollny gestaltet das Abendgebet bei Kerzenschein mit meditativen Gesängen, wie sie aus der französischen, ökumenischen Gemeinschaft von Taizé in Burgund bekannt sind. Es gibt eine Zeit der Stille und einfache Gebete. Jugendliche sind besonders willkommen!
Gerhard Rejnowski

08.03.2010 Gehrden

Ökumenisches Gebet mit Gesängen aus Taizé

Eine ökumenische Taizé-Andacht wird am Montag, 15. März 2010, in der evangelischen Margarethenkirche in Gehrden, Kirchstraße 4, gefeiert. Beginn ist um 18 Uhr. Pastor Helmut Strecker gestaltet das Abendgebet bei Kerzenschein mit meditativen Gesängen, wie sie aus der französischen, ökumenischen Gemeinschaft von Taizé in Burgund bekannt sind. Es gibt eine Zeit der Stille und einfache Gebete. Jugendliche sind besonders willkommen!
Gerhard Rejnowski

08.02.2010 Gehrden

Ökumenisches Gebet mit Gesängen aus Taizé

Eine ökumenische Taizé-Andacht wird am Montag, 15. Februar 2010, in der evangelischen Margarethenkirche in Gehrden, Kirchstraße 4, gefeiert. Beginn ist um 18 Uhr. Gerhard Rejnowski gestaltet das Abendgebet bei Kerzenschein mit meditativen Gesängen, wie sie aus der französischen, ökumenischen Gemeinschaft von Taizé in Burgund bekannt sind. Es gibt eine Zeit der Stille und einfache Gebete. Jugendliche sind besonders willkommen!
Gerhard Rejnowski


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp
Dies ist Fidele Dörp!