Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Freitag, 05. März 2021 · Fidele Drps Regionseiten
Neueste Kommentare
08.03.2013 Gehrden, Region

Wissenschaftler untersuchen die Wallanlage auf dem Gehrdener Berg

Forschungsprojekt Burgberg
Hannover/Gehrden. Zuletzt waren in den 1930er Jahren Archäologen auf der nördlichen Kuppe des Gehrdener Berges tätig. Jetzt steht der Burgberg erneut im Mittelpunkt des wissenschaftlichen Interesses. Im Rahmen eines gemeinsamen Forschungsprojekts des Niedersächsischen Landesmuseums Hannover, des Instituts für Prähistorische Archäologie der Freien Universität Berlin und der Unteren Denkmalschutzbehörde der Region Hannover wird die markante Wallanlage zurzeit mit modernen Methoden erforscht. (more…)

06.06.2012 Region, Wedemark

Sommerfreizeit: Leben wie im Mittelalter

Aktionscamp für Jungen und Mädchen vom 27. bis 31. August 2012
Hannover/Wedemark-Gailhof. Gauklereien, Ritterkämpfe, Heldengeschichten für fünf Tage können Jungen und Mädchen bei einer Freizeit des Teams Jugendarbeit der Region Hannover in die Welt des Mittelalters eintauchen. Auf dem Gelände des Jugend-, Gäste- und Seminarhauses in Gailhof in der Wedemark dreht sich am Ende der Sommerferien alles um die Frage, wie es wohl war und sich anfühlte, zu jener Zeit zu leben. (more…)

30.03.2012 Region, Wennigsen

Wennigsen ist älter als bekannt

Grabungen legen Siedlungsspuren aus dem Hochmittelalter frei
Hannover/Wennigsen. 850 Jahre Wennigsen verkündet das Schild an der Ortseinfahrt: Nicht gelogen, aber tatsächlich kann die Gemeinde am Deister seit kurzem auf eine mindestens 1000-jährige Geschichte verweisen. Schuld an der rapiden Alterung sind Funde im historischen Ortskern. Bei begleitenden archäologischen Untersuchungen auf dem (more…)

27.04.2011 Hannover, Region

Mittelaltermarkt für Jung und Alt

Comenius-Projekt der Albert-Liebmann-Schule in Hannover-Groß Buchhol
Hannover Streitäxte, Kräuter, Rittergeschichten: Die Albert-Liebmann-Schule in Hannover-Groß Buchholz verwandelt sich am Freitag, 6. Mai 2011, in einen mittelalterlichen Marktplatz. Von 14 Uhr bis 17 Uhr gibt es am Paracelsuweg 12 Angebote zum Staunen, Spielen und Mitmachen: (more…)

28.03.2006 Burgdorf

Der Ritter mit der leisen Laute

Am 31. März 2006 um 10.30 Uhr spielt der Barde Thias zum ersten Mal in Burgdorf. Zur Premierenfeier haben Stadtjugendpflege, die Gudrun-Pausewang-Schule, die Prinzhornschule und die Schule am Wasserwerk eingeladen. In einer kurzweiligen Stunde singt und spielt Barde Thias ein Abenteuer aus seinem mittelalterlichen Leben. Kenner der Burgdorfer Szene können sich schon denken wer sich hinter dem Barden Thias verbirgt. Nachdem der Piratenlehrling Matjes sein Piratenabitur gemacht hat, entschloss er sich an Land zu bleiben und als Barde Thias das Mittelalter zu erfreuen. Wie immer hat sich der Burgdorfer Kinderliedermacher Mathias Lück viel Mühe mit dem Bühnenbild gegeben, neue Kinderlieder geschrieben und die Geschichte mit viel Wortwitz und viel Liebe zum Detail ,,gespickt. (more…)


Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp
Dies ist Fidele Drp!