Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Sonntag, 17. Dezember 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

29.12.2016 Burgdorf

Burgdorf: Anmeldungen für das neue Kindertagesstättenjahr 2017/2018

Burgdorf

Anmeldestichtag für das Betreuungsjahr ist der 31. Januar 2017
Die Stadt Burgdorf bittet alle Eltern bzw. Sorgeberechtigten, deren Kinder im Kindertagesstättenjahr 2017/2018 (01.08.2017 - 31.07.2018) eine Kindertagessstätte im Stadtgebiet Burgdorf (Kitas der freien Träger sowie städtische Kitas) besuchen wollen, ihre Kinder spätestens bis zum 31. Januar 2017 anzumelden. Der Anmeldestichtag gilt für die Betreuung in der Krippe, im Kindergarten und im Hort. Die Anmeldungen sind über die gewünschte Kindertagesstätteneinrichtung vorzunehmen. Eine vorherige Terminabstimmung wird empfohlen. Die Anmeldungen für Kinder, die bereits in einer Kindertagesstätte für das Kindertagesstättenjahr 2017/2018 angemeldet sind, werden automatisch berücksichtigt. Das Familienservicebüro, Ruf-Nr. (05136) 898-323, sowie die Leiterinnen und Leiter der jeweiligen Einrichtungen stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung.
(Pressemitteilung Stadt Burgdorf, 29.12.2016)

28.05.2015 Burgdorf

Kita-Streik in Burgdorf: Gebühren werden erstattet

Burgdorf

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der städtischen Kindertagesstätten haben sich seit Freitag, dem 08.05.2015, fast ununterbrochen dem Arbeitskampf angeschlossen. Allen Eltern bzw. Zahlungspflichtigen der Kindertagesstättengebühren werden aufgrund der Anzahl der inzwischen eingetretenen streikbedingten Schließtage die Betreuungsgebühren und das Essensentgelt anteilig erstattet. Anträge auf Rückzahlung der Gebühren sind seitens der Eltern nicht erforderlich. Die Verwaltung ist bemüht, die Gebührenerstattung möglichst zeitnah nach Beendigung der tariflichen Auseinandersetzung umzusetzen. Die Bearbeitung der Rückzahlungen wird für die rund 600 städtischen Kita-Plätze allerdings etwas Zeit in Anspruch nehmen.
(Pressemitteilung Stadt Burgdorf, 28.05.2015)

22.05.2015 Burgdorf

Schließung der städtischen Kindertagesstätten durch Warnstreiks bis auf Weiteres

Burgdorf

Verdi hat eine weitere Streikbeteiligung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sozial- und Erziehungsdienstes in den kommenden 4 bis 5 Wochen angekündigt. In der Woche vom 26.05. bis 29.05.2015 werden alle Einrichtungen weiterhin geschlossen bleiben. (weiterlesen…)

19.05.2015 Burgdorf

Schließung der städtischen Kindertagesstätten

Burgdorf

Der Warnstreik der Beschäftigten des Sozial- und Erziehungsdienstes wird am Freitag, dem 22.05.2015 und Dienstag, dem 26.05.2015 fortgeführt.
Eltern, deren Kinder in einer städtischen Krippe, einem städtischen Kindergarten oder Hort betreut werden, müssen sich weiterhin auf erhebliche Einschränkungen im Betreuungsangebot einstellen. (weiterlesen…)

08.05.2015 Burgdorf

Schließung der städtischen Kindertagesstätten durch Warnstreiks

Burgdorf

Eltern, deren Kinder in einer städtischen Krippe, einem städtischen Kindergarten oder Hort betreut werden, müssen sich am Freitag, 08.05.2015 und in der Zeit vom Mittwoch, 13.05.2015 bis Donnerstag, 21.05.2015 auf erhebliche Einschränkungen im Betreuungsangebot einstellen. (weiterlesen…)

17.03.2015 Burgdorf

Warnstreik in Burgdorf: Schließung aller städtischen Kindertagesstätten

Burgdorf

Aufgrund des Warnstreiks im öffentlichen Dienst bleiben alle städtischen Kindertagesstätten (Krippen, Kindergärten, Horte) am Freitag, den 20.03.2015 ganztägig geschlossen. Ein Notgruppenbetrieb kann nicht angeboten werden.
(Pressemitteilung Stadt Burgdorf, 17.03.2015)

23.12.2014 Burgdorf

Anmeldungen für Kindertagestättenplätze in Burgdorf

Burgdorf

Krippe, Kindergarten, Hort
Die Stadt Burgdorf bittet alle Eltern bzw. Sorgeberechtigten, deren Kinder im kommenden Kindertagesstättenjahr 2015/2016 (01.08.2015 - 31.07.2016) eine Kindertagessstätte im Stadtgebiet Burgdorf (Kitas der freien Träger sowie städtische Kitas) besuchen wollen, ihre Kinder spätestens bis zum 28. Februar 2015 anzumelden. Der zum Kindertagesstättenjahr 2015/2016 eingeführte Anmeldestichtag gilt für die Betreuung in der Krippe, im Kindergarten und im Hort. Die Anmeldungen sind über die gewünschte Kindertagesstätteneinrichtung vorzunehmen. Eine vorherige Terminabstimmung wird empfohlen. Bereits eingegangene Anmeldungen werden automatisch berücksichtigt. Das Familienservicebüro steht für Rückfragen unter der Ruf-Nr. (05136) 898-323 gerne zur Verfügung.
(Pressemitteilung Stadt Burgdorf, 23.12.2014)

10.07.2014 Region

Kita-Bericht 2013: Platzangebot wird weiterhin ausgebaut

Region

Erstmals Auswertung nachschulischer Betreuung in zunächst drei Kommunen
Weiterhin hohe Investitionen in den Ausbau der Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren

Hannover. Die Anzahl der Plätze in der Kindertagesbetreuung steigt weiter an. Das geht aus der Bestandserhebung hervor, die die Region Hannover als Jugendhilfeträgerin einmal jährlich für 15 der 21 regionsangehörigen Kommunen erstellt. Demnach ist die Zahl der (weiterlesen…)

10.07.2014 Hannover, Region

Modellprojekt Fluxx: Stadt und Region richten Notfall-Kinderbetreuung ein

Region

Modellprojekt „Fluxx“ – Neues Angebot für kurzfristige Kinderbetreuung
Stadt und Region Hannover unterstützen Beschäftigte und Betriebe im Notfall bei der Kinderbetreuung

Hannover. Die Kita hat geschlossen, die Tagesmutter ist krank, die Großeltern sind im Urlaub: Wenn die Betreuung der Kinder kurzfristig ausfällt, ist es für berufstätige Eltern schwer, auf die Schnelle eine Lösung zu finden, die auch der Arbeitgeber mitträgt. Mit dem (weiterlesen…)

14.06.2013 Region

Berufsschüler bauen für Kindergarten ein Spielhaus

Region

Arbeit im Fach Technik an der Berufsbildenden Schule 3
Berufsschüler übergeben Kindergarten ein Spielhaus

Hannover. Komplett in Handarbeit haben Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums der Berufsbildenden Schule Metall- und Elektrotechnik für den Kindergarten St. Maria in Hannovers Nordstadt ein Spielhaus gebaut. Das Holzhäuschen mit einer Grundfläche von knapp neun Quadratmetern entstand als Fachwerkkonstruktion im Fach Technik in der Fachpraxishalle der BBS 3. (weiterlesen…)

12.03.2013 Burgdorf

Burgdorf: Fortbildungstag für Kindertagesstätten

Burgdorf

Erstmalig gab es für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der städt. Kindertagesstätten einen Fortbildungstag zum Thema Sprache.
Rund 90 Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten sich nach dem Einführungsreferat von Prof. Dr. Renate Zimmer in fünf verschiedenen Workshops zu der Thematik informieren und ihr Wissen vertiefen. In einem Grundsatzreferat stellte Frau Prof. Dr. Zimmer unter der Überschrift ,Wie Sprache entsteht - was Sprache bewegt’ dar, wie man als (weiterlesen…)

21.06.2012 Region

Bestandsbericht 2011 über die Kindertagesbetreuung in der Region Hannover

Region

Zielmarke 35 Prozent voraussichtlich 2014 erreicht
Hannover. Das Platzangebot in der Kindertagesbetreuung hat sich in der Region Hannover weiter erhöht. Das geht aus der aktuellen Bestandserhebung über das Betreuungsangebot hervor, die die Region Hannover als Jugendhilfeträger für 15 von 21 regionsangehörigen Kommunen erstellt. Laut des Berichts für das Jahr 2011 ist die Zahl der Betreuungsplätze in den (weiterlesen…)

frühere Nachrichten »


Musik in St. Augustinus zu Weihnachten 2017
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Der Ricklinger Deich
Dies ist Fidele Dörp!