Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Montag, 16. Dezember 2019 · Fidele Drps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

27.05.2016 Hannover, Langenhagen

Evakuierung am Flughafen: Linie 470 fährt eingeschränkt

üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AGAm Sonntag, 29. Mai 2016, wird das Gelände des Flughafens Hannover auf mögliche Bombenblindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg untersucht. Aus diesem Grund wird das Gebiet evakuiert und die Buslinie 470 kann dort nur eingeschränkt fahren. (more…)

26.08.2015 Langenhagen, Region

Flughafen Hannover-Langenhagen: Umweltdezernent schließt Bejagung von Störchen wegen Vogelschlagrisiko aus

Vergrämung vor Abschuss
Hannover/Langenhagen. Sollte die Flughafen Hannover-Langenhagen GmbH aus Gründen der Flugsicherheit beantragen, Weißstörche im Umfeld der Start- und Landebahnen abschießen zu dürfen, werde die Region Hannover dies umfassend prüfen, kündigte heute Umweltdezernent Prof. Dr. Axel Priebs an. (more…)

08.09.2014 Burgdorf, Isernhagen

Nachtflüge in Kirchhorst: Ministerium nimmt Stellung

Auch im August weiterhin hohe Nachtflugbelastung
Auf Veröffentlichungen über die Nachtflugsituation in Kirchhorst im Juli hat das zuständige nieders. Wirtschaftsministerium jetzt reagiert.
Zum einen verweist der Ministeriumssprecher auf das Fluglärmgesetz, nachdem bei bestehenden Flughäfen einer höherer Grenzwert für den Nachtschutz erlaubt ist. Dieses wir vom (more…)

08.08.2014 Isernhagen

Messstation Kirchhorst bestätigt nächtliche Ruhestörungen durch Fluglärm

Nachdem die Klage einer Anwohnerin aus Isernhagen NB gescheitert ist, hatte der NDR den Streit um die Nachtflüge am Flughafen Langenhagen aufgegriffen.
Jetzt legt die Messstation des DFLD im Isernhagener Ortsteil Kirchhorst aktuelle Zahlen zu den nächtlichen Ruhestörungen durch Überflüge vor (Statistik Januar-Juli – PDF / 39 KB).
Die erfassten Daten geben die Überschreitungen des sogenannten (more…)

27.05.2014 Langenhagen, Region

Bestimmte Lebensmittel und Tiere aus Nicht-EU-Ländern dürfen nicht mitgebracht werden

Kontrollergebnis: Rund jeder zehnte Reisende verstößt gegen Vorschriften
Auf Einfuhrbestimmungen für Lebensmitteln und Tieren von Ländern außerhalb der EU achten!

Hannover/Langenhagen. Seit dem Jahr 2000 betreibt der Fachdienst Verbraucherschutz und Veterinärwesen der Region Hannover eine amtstierärztliche Grenzkontrollstelle am Airport Hannover zum Schutz der Außengrenze der Europäischen Union. Trotz der europäischen Binnenlage Hannovers landen hier Direktflüge von Ländern außerhalb der EU, zum Beispiel aus (more…)

21.05.2013 Burgdorf, Isernhagen, Langenhagen

Grüner Bundestagskandidat unterstützt Initiativen für ein Nachtflugverbot

Wolf von Nordheim, Grüner Bundestagskandidat aus Burgdorf, ist entsetzt über die Zunahme der Nachtflüge am Flughafen Langenhagen. Bei einem regulären Treffen der Fluglärminitiativen der Region in Stelingen zeigte er sich als interessierter Zuhörer und sicherte seine Unterstützung beim Kampf für ein Nachtflugverbot zu: (more…)

19.09.2012 Die Linke, Hannover

Herbert Behrens (Die Linke.): Großes Verlagerungspotenzial auf die Schiene

Herbert Behrens Flugzeuge sind das umweltschädlichste Transportmittel überhaupt. Dennoch wird das Reisen von Menschen und Waren über den Luftweg immer populärer. Dabei könnten viele Flüge ohne größeren Zeitverlust auf die Schiene verlagert werden auch in Hannover. Das belegt die Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage des Osterholzer Bundestagsabgeordneten Herbert Behrens (DIE LINKE). (more…)

03.07.2012 Langenhagen, Wunstorf

Landesregierung beschließt Lärmschutzbereiche für den militärischen Flugplatz Wunstorf

HANNOVER. Die Niedersächsische Landesregierung hat in ihrer heutigen Kabinettssitzung nach dem Abschluss der vorgesehenen Verbandsbeteiligung die Verordnung über die Festsetzung des Lärmschutzbereichs für den militärischen Flugplatz Wunstorf“ beschlossen. (more…)

17.09.2010 Die Linke, Langenhagen, Wedemark

Der Linke Bo Stammtisch Langenhagen / Wedemark

Wirtschaftsaufbau schafft Arbeitsplätze
Der Linke Stammtisch beschäftigt sich mit der Drehkreuzanbindung Flughafen Lgh., Hafenausbau
und den Bahnanbindungen ins Umland. Es stellt sich die Frage wie der Standort Langenhagen besser genutzt werden kann, um Firmen und Investitionen anzusiedeln.
Gäste sind herzlich willkommen beim Treffen am Donnerstag, den 30. September 2010 um 19.00 Uhr im Paulaner Wirtshaus, Walsroder Str. 80 in Langenhagen (Strassenbahn / Haltestelle Langenhagen Zentrum).
Pressemitteilung 17.09.2010, Die Linke. Region Hannover – BO Langenhagen, Brigitta Runge (Email)

26.07.2010 Die Grnen, Langenhagen

Nachtflugstrategie gefährdet Flughafen

Wie der Presse zu entnehmen war, hat der Flughafen Hannover-Langenhagen im ersten Halbjahr 2010 einen Rückgang der Passagierzahlen um 4% gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres zu verzeichnen. Damit verlief diese Entwicklung erschreckend deutlich gegen den bundesweiten Trend. Auch die Nachbarflughäfen berichten andere Zahlen Flughafen Hamburg + 3,3%, Flughafen Bremen sogar + 5% gegenüber dem 1. Halbjahr 2009. (more…)

31.05.2010 Die Linke, Langenhagen, Wedemark

Fahrrad-Rundfahrt zum Flughafen Langenhagen

Mit Kind und Kegel lädt Die Linke Lgh./Wedemark ein. Gemeinsam mit dem Fahrrad an einer Rundfahrt, jede_r in seinem Tempo teilzunehmen. Treffen ist am 13. Juni 2010 um 9.00 Uhr Wo: Rathenaustr.14
an der Robert Koch Realschule. Es ist eine Gute Gelegenheit sich über den Flughafen, wohin uns der Weg führt auszutauschen. Einchecken und weitere Info vor Ort. Kosta: 2,- Euro zur Fahrradrundfahrt.
Pressemitteilung 19.11.2009, Die Linke. Region Hannover – BO Langenhagen, Brigitta Runge (Email)

14.12.2009 Die Grnen, Isernhagen, Langenhagen

Isernhagener Grüne fordern Ende des Frachtflug-Wahns am Flughafen Hannover-Langenhagen

Nachbar-Kommunen sollen sich wehren!
Die Grünen in Isernhagen und Garbsen fordern die Ratsfraktionen in Neustadt, Seelze, Langenhagen, Wedemark und Wunstorf sowie die Regionsfraktionen auf, sich gegen den geplanten Ausbau des Frachtbereiches am Flughafen Hannover zu wehren und ihre Stadtverwaltungen dazu zu bewegen, eine eindeutige Stellungnahme gegen den Ausbau abzugeben. (more…)

frhere Nachrichten »

Traditionelle Weihnachtsmusik der Humboldtschule in St.  Augustinus am 10. Dezember 2019
Adventskonzert mit dem Chor Taktvoll und Adventsmarkt der Kolpingsfamilie Hannover-Ricklingen
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp
Dies ist Fidele Drp!