Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Samstag, 14. Dezember 2019 · Fidele Drps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

24.09.2014 Barsinghausen, Hannover, Laatzen, Region, Wennigsen

Befragung am Wiesenhaus, am Maschsee und auf dem Deisterkamm

Naherholung aus Sicht der Nutzerinnen und Nutzer
Hannover/Barsinghausen/Laatzen/Wennigsen Vor der Neuaufstellung des Naherholungsprogramms der Region Hannover kommen die Bürgerinnen und Bürger zu Wort: Vom 25. bis zum 27. September 2014 werden erneut Spaziergängerinnen und Fahrradfahrer am Wiesendachhaus in Laatzen, am hannoverschen Maschsee, in Limmer und auf dem Deisterkamm gebeten, sich an einer Befragung zu den Naherholungsangeboten aus Sicht der Nutzerinnen und Nutzer zu beteiligen. (more…)

28.07.2014 Barsinghausen, Isernhagen, Neustadt a. Rbge., Region, Springe, Wennigsen, Wunstorf

Naherholung: Befragung im Deister und am Steinhuder Meer

Naherholung aus Sicht der Nutzerinnen und Nutzer
Hannover/Barsinghausen/Isernhagen/Neustadt/Springe/Wennigsen/Wunstorf – Die geplante Neuaufstellung des Naherholungsprogramms der Region Hannover wirft Fragen auf: Zu Beginn und am Ende der Sommerferien in Niedersachsen werden Wanderer und Spaziergängerinnen, Fahrradfahrer und Badegäste am Altwarmbüchener See, am Steinhuder Meer, im Deister und entlang von (more…)

08.05.2012 Region, Springe

Region Hannover investiert in den Ausbau der Waldgaststätte Annaturm

Naherholungsgebiet Deister
Hannover/Springe. Der Annaturm markiert die höchste Stelle der Region Hannover. Der Aussichtsturm mit angeschlossener Waldgaststätte wurde auf dem höchsten Punkt des Deisters erbaut 405 Meter über NN. Weniger spitze sind die sanitären Anlagen des beliebten Ausflugsziels, die nun durch einen zeitgemäßen Neubau ersetzt werden sollen. Die Region Hannover beteiligt sich mit 27.000 Euro an der 81.000 Euro teuren Maßnahme, die Stadt Springe, Pächterin des Grundstücks, investiert 14.000 Euro. Die privaten Betreiber des Annaturms übernehmen 40.000 Euro. (more…)

27.09.2011 Region, Wennigsen

Mountainbiking im Deister

Vertrag zu Downhilltrails im Deister steht vor dem Abschluss
Ab 2012 Probephase zu gelenktem Mountainbiken im Deister

Region Hannover. Forsteigentümer und Mountainbiker des Runden Tisches Mountainbiking haben gestern vereinbart, im Laufe des Herbstes einen Nutzungsvertrag für zwei ausgewählte Downhilltrails im Großen Deister zu unterzeichnen. Ein Vertragsentwurf liegt bereits vor. (more…)

14.04.2010 Die Grnen, Wennigsen

Grüne unterstützen Protest gegen Schweinemast-Anlage

Die Regionsgrünen unterstützen die Proteste in Wennigsen gegen die geplante Schweinemast-Anlage. Die Bürgerinitiative erwartet Beeinträchtigungen von benachbarten Wald- und Siedlungsflächen.
Die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in der Region befürchtet immense Immissionsbelastungen von der geplanten Schweinmast-Anlage. (more…)

29.07.2009 Die Grnen

Miteinander reden

Konflikt um Mountainbiker soll von Region Hannover moderiert werden
Zur Mäßigung im Streit über Mountainbiker im Deister hat der jugendpolitische Sprecher der grünen Regionsfraktion Raoul Schmidt-Lamontain aufgerufen. Wenn selbsternannte Wald-Ranger mit Nagelbrettern Menschen gefährden, ist eindeutig eine Grenze überschritten!, so Schmidt-Lamontain. (more…)

06.04.2009 Barsinghausen

Umweltpädagogische Fortbildung

ideenHOF e.V. Der Wald lädt uns ein zu seinem Frühling. Unter diesem Motto veranstaltet der ideenHOF gemeinsam mit der Naturfreundejugend Niedersachsen am Samstag, den 9. Mai 2009, eine Fortbildung. Vom Naturfreundehaus im Bullerbachtal geht es unter der Leitung des Umweltpädagogen Winfried Noack in den Deister. Von 10 – 17 Uhr lernen die TeilnehmerInnen unterschiedliche Möglichkeiten kennen mit Kindern und Jugendlichen den Wald zu erleben und zu entdecken. Ökologische und waldforstliche Aspekte werden dabei auf spielerische Weise vermittelt. Die Teilnahme kostet 10 Euro, ermässigt 5 Euro. Anmeldung und weitere Informationen unter 05105-7768834 oder info@der-ideenhof.de
Pressemitteilung 06.04.2009, JANUN e.V. Region Hannover JugendUmweltBüro

23.03.2009 Barsinghausen

Geschichte der Umweltbewegung in der Region Hannover

ideenHOF e.V. Ausstellungseröffnung auf dem ideenHOF
Die Geschichte der Umweltbewegung in der Region Hannover ist Thema einer Ausstellung, die vom Verein Ökostation Deister – Vorland e.V. in Kooperation mit JANUN e.V. und dem ideenHOF entwickelt wurde.
Am Samstag, den 28.03. wird sie auf dem ideenHOF, Müllerweg 8, in Großgoltern um 18 Uhr eröffnet. Begleitend zur Eröffnung gibt es an der VollBARt“ kostenlose Getränke, die typisch für die Umweltszene der vergangenen vierzig Jahre sind. Außerdem können Ökobuttons mit historischen Motiven angefertigt und an einem Demosprüchequiz teilgenommen werden. Der Rote Prinz kommt zu einem Kurzauftritt mit Musik. Möglich geworden ist die Ausstellung durch die Kooperation mit der Stiftung Leben&Umwelt Niedersachsen.
Pressemitteilung 23.03.2009, JANUN e.V. Region Hannover JugendUmweltBüro

Traditionelle Weihnachtsmusik der Humboldtschule in St.  Augustinus am 10. Dezember 2019
Adventskonzert mit dem Chor Taktvoll und Adventsmarkt der Kolpingsfamilie Hannover-Ricklingen
Die Ricklinger Plakatwand
Dies ist Fidele Drp!