Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Samstag, 22. Januar 2022 · Fidele Drps Regionseiten
Neueste Kommentare
09.12.2013 Region

Berufsorientierung von Jugendlichen: Unternehmen und Schulen vereinbaren Zusammenarbeit

Verträge im Haus der Region unterzeichnet
Jugendliche orientieren: Unternehmen und Schulen vereinbaren Zusammenarbeit für den Übergang in den Beruf

Hannover. Den Übergang von der Schule in den Beruf erleichtern und damit die Ausbildungs- und Beschäftigungschancen für Jugendliche und junge Erwachsene erhöhen: Zu diesem Zweck fördert die Region Hannover die kontinuierliche Zusammenarbeit von allgemein bildenden und Berufsbildenden Schulen (BBS). Auch Unternehmen und Verwaltungen unterstützen Schülerinnen und Schüler bei der systematischen Berufsorientierung. (more…)

21.11.2013 Region

700 neue Ausbildungsplätze in der Region Hannover

Mehr Geld für die Ausbildungsinitiative Region Hannover
Hannover. Neue Ausbildungsplätze schaffen, ausbildende Betriebe bei der Auswahl und Betreuung von Auszubildenden unterstützen und Ausbildungsabbrüche vermeiden: Diese Ziele hat sich der Ausbildungsverein pro regio e.V. im Zuge der Ausbildungsinitiative Region Hannover gesetzt. Die Region Hannover förderte das Projekt bislang mit einem Zuschuss von jährlich 60.000 Euro. Um die erfolgreiche Arbeit des (more…)

01.10.2013 Region

Telefontraining Effektiv telefonieren

Angebot der Koordinierungsstelle Frau und Beruf Region Hannover
Trotz vieler neuer Medien ist und bleibt das Telefon ein zentrales Kommunikationsmittel. Häufig entsteht durch das Telefon der erste Kontakt zum Kunden. Um seine Kommunikationsziele besser erreichen können, kommt es darauf an, die fehlenden optischen Eindrücke auszugleichen. Die Koordinierungsstelle Frau und Beruf bietet im Oktober ein (more…)

26.09.2013 Region

Einstieg in den Beruf erleichtern: Zwischenbilanz des Regionalen Bildungsbeirats

15 Partner arbeiten gemeinsam für das Thema Fachkräftenachwuchs
Berufsperspektiven für Jugendliche verbessern: Drei Jahre Regionaler Bildungsbeirat in der Region Hannover

Hannover. Den Übergang von der Schule in den Beruf zu erleichtern, die Ausbildungs- und Beschäftigungschancen für Jugendliche und junge Erwachsene zu erhöhen, den Austausch zwischen den Akteuren in der beruflichen Bildung zu verbessern mit dieser (more…)

12.08.2013 Region

Recall statt Rückzug: Zweite Chance für den Wunschberuf Erzieher

Perspektive für ausgebildete Sozialassistenten
Projekt Recall statt Rückzug

Hannover. Die Ausbildung als Sozialassistent haben viele junge Frauen und Männer dieses Jahr erfolgreich abgeschlossen. Auf Bewerbungen an Erzieherschulen erhalten jedoch viele eine Absage – und dies obwohl Kindertagesstätten in der Region Hannover über akuten Mangel an ausgebildeten Erzieherinnen und Erziehern klagen. Dieser Schatz an potentiellen Fachkräften soll mit dem (more…)

13.06.2013 Garbsen, Region

Berufsorientierung durch Kunst

Projekt an der ILMASI-Schule mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung
Hannover/Garbsen. Wie sieht meine Zukunft aus? Mit dieser Frage setzen sich Schülerinnen und Schüler der ILMASI-Förderschule in einem Kunstprojekt auseinander. Ziel ist, dass sich die Jugendlichen durch die künstlerisch-kreative Arbeit eine klarere Vorstellung von ihrer Zeit nach der Schule bilden können und ihnen damit die (more…)

17.05.2013 Region

Zielkonzept 2020 für die Berufsbildenden Schulen der Region Hannover

Franz: MultiMedia BBS an der EXPO Plaza erhalten
Hannover. Ausbau der Gesundheits- und Sozialberufe, Sicherung der MultiMedia Berufsbildenden Schulen, Weiterentwicklung der fachlichen Kompetenzzentren mit regionaler Bedeutung: Das sind wesentliche Ziele, die die Region Hannover für die Zukunft der Berufsbildenden Schulen (BBS) formuliert. In einem Eckpunktepapier Zielkonzept 2020 hat die Region die strategischen Linien bis zum Jahr 2020 zusammengefasst. Mit der Vorlage befasst sich am 28. Mai 2013 der Schulausschuss der Regionsversammlung. (more…)

15.05.2013 Region

Praxis – Klasse! Neues Projekt gegen Jugendarbeitslosigkeit

Neues Projekt im Programm gegen Jugendarbeitslosigkeit
Jugendliche mit wenig Aussicht auf Ausbildungsplatz in den Beruf bringen

Hannover. Benachteiligten Jugendlichen den Weg in den Beruf ebnen: Das ist das Ziel des neuen Projekts Praxis Klasse! der Region Hannover. Dazu werden Schülerinnen und Schüler mit einem schwachen oder gar keinem Hauptschulabschluss ein Jahr lang auf die Ausbildung vorbereitet mit Unterricht in Berufsbildenden Schulen (BBSn) und Praxistagen in Betrieben. (more…)

14.05.2013 Region

Kommunikationstraining für Frauen: Miteinander statt gegeneinander

Angebot der Koordinierungsstelle Frau und Beruf Region Hannover
Wenn Menschen miteinander reden, bleiben Missverständnisse nicht aus. Aber wie findet man in angespannten Gesprächssituationen zu einem sachlichen Gespräch zurück, wenn ein Wort das andere gibt? Die Koordinierungsstelle Frau und Beruf bietet unter dem Motto Miteinander statt gegeneinander im Mai und Juni ein viertägiges Kommunikationstraining für berufstätige Frauen und Berufsrückkehrerinnen an. (more…)

23.04.2013 Region

Zeit- und Selbstmanagementtraining: Mehr Zeit

Angebot der Koordinierungsstelle Frau und Beruf Region Hannover
Sich nicht verplanen lassen, sondern selbst planen, Stress vermeiden, Prioritäten setzen: Eine gute Zeitplanung ist ein Baustein für einen erfolgreichen Wiedereinstieg in eine berufliche Tätigkeit. Die Koordinierungsstelle Frau und Beruf bietet unter dem Motto Mehr Zeit im Juli ein viertägiges Zeit- und Selbstmanagementtraining an. (more…)

03.04.2013 Region

Telefontraining: Effektiv telefonieren

Angebot der Koordinierungsstelle Frau und Beruf Region Hannover
Trotz vieler neuer Medien ist und bleibt das Telefon ein zentrales Kommunikationsmittel. Häufig entsteht durch das Telefon der erste Kontakt zum Kunden. Um seine Kommunikationsziele besser erreichen können, kommt es darauf an, die fehlenden optischen Ein-drücke auszugleichen. Die Koordinierungsstelle Frau und Beruf bietet im April ein viertägiges Seminar mit dem (more…)

06.03.2013 Region

Beschäftigungsförderung der Region Hannover

Projekt Bienvenido heißt spanische Fachkräfte Willkommen in Hannover
Region Hannover. Während es in Deutschland in einigen Branchen an Fachkräften mangelt, sind in Spanien mehr als 50 Prozent der Jugendlichen arbeitslos. Auch gut ausgebildete Menschen stehen dort ohne berufliche Perspektive da, unter ihnen viele hochqualifizierte Fachkräfte. Hier setzt das Projekt Bienvenido! Willkommen in Hannover des Bildungswerkes der Niedersächsischen Wirtschaft und der Region Hannover an: (more…)

« sptere Nachrichtenfrhere Nachrichten »


Die Ricklinger Plakatwand
Dies ist Fidele Drp!