Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Sonntag, 25. Juni 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

Piratenpartei

03.04.2017 Piratenpartei

PIRATEN wählen neuen Regionsvorstand

Piratenpartei

Auf ihrer ersten Mitgliederversammlung in 2017 haben die PIRATEN des Regionsverbandes Hannover am Sonntag, 2. April erfolgreich einen neuen Vorstand gewählt. Die anwesenden Mitglieder der Piratenpartei Deutschland betrauten Carsten Sawosch, der bereits als jahrelanges Mitglied im Bundesvorstand der Partei aktiv ist, mit dem Amt des 1. Vorsitzenden. (weiterlesen…)

21.11.2016 Piratenpartei

Piraten Hannover haben gewählt: Direktkandidaten zur Bundestagswahl 2017 sind aufgestellt

Piratenpartei

Zur Bundestagswahl im September 2017 haben die Piraten im Gebiet des Regionsverband Hannover ihre Direktkandidaten in einer Aufstellungsversammlung gewählt. Als Ergebnis der Wahlversammlung, welche am Samstag, dem 19.11.2016 im Freizeitheim Vahrenwald in Hannover stattfand, gibt es nun für jeden Wahlbereich in der Region zur Bundestagswahl 2017 einen Direktkandidaten. (weiterlesen…)

28.10.2016 Piratenpartei, die PARTEI

Neue Gruppe in der Regionsversammlung Hannover: die “REGION”

Gründung der Gruppe: die “REGION” am 28.10.2016 zwischen Adam Wolf von der Piratenpartei und Julian Klippert von der Partei “Die Partei”
Die neugewählten Regionsabgeordneten Bruno Adam Wolf der PIRATEN der Region Hannover und Julian Klippert, DIE PARTEI, haben sich heute auf die Gründung der gemeinsamen Gruppe “REGION” in der Region Hannover verständigt. (weiterlesen…)

28.10.2016 Die Linke, Piratenpartei

Zeitumstellung am Sonntag: LINKE & PIRATEN fordern durchgehenden Stundentakt auch bei der S-Bahn

Gruppe LINKE & PIRATEN in der Regionsversammlung Die S-Bahnen bleiben in der Nacht zum Sonntag wieder eine Stunde lang in Hannover am Bahnsteig stehen, weil die Uhren eine Stunde angehalten werden. Gleiches gilt für die Zubringerbusse der S-Bahn. Übrige Busse und die Stadtbahn verkehren dagegen im durchgehenden Stundentakt. Das fordern LINKE & PIRATEN auch für die S-Bahn. „Es ist für die Fahrgäste ausgesprochen ärgerlich, unnötig eine Stunde lang warten zu müssen, wenn sie nachts nach Hause wollen“, sagt Gruppenvorsitzender Michael Fleischmann.
(Pressemitteilung Gruppe LINKE & PIRATEN in der Regionsversammlung, 28.10.2016)

18.08.2016 Die Linke, Lehrte, Piratenpartei, Region

LINKE & PIRATEN: Wahlversprechen der anderen Parteien zum Erhalt des Krankenhauses in Lehrte wertlos

Gruppe LINKE & PIRATEN in der RegionsversammlungDie Gruppe LINKE & PIRATEN in der Regionsversammlung wundert sich über die vollmundigen Versprechen der anderen Parteien zum Erhalt des Krankenhauses in Lehrte. Um das Krankenhaus zukunftsfest zu machen, sind Um- und Ausbauten notwendig. Um dafür Fördergelder des Landes zu bekommen, die meist zwischen 50 und 60 Prozent der Gesamtkosten ausmachen, sind vorbereitende Tätigkeiten erforderlich. (weiterlesen…)

18.02.2016 Die Linke, Piratenpartei

LINKE & PIRATEN: Stadtbahnprojekt 10/17 endlich stoppen und Bahnen besser fahren lassen

Gruppe LINKE & PIRATEN in der Regionsversammlung Die Gruppe LINKE & PIRATEN fordert vor dem Hintergrund der bekannt gewordenen Kostenexplosion beim Stadtbahnprojekt „10/17“, dieses endlich zu stoppen. Diese sogenannte D-Linie soll nun 63 Millionen Euro kosten, statt wie bisher geplant 47 Millionen Euro. (weiterlesen…)

12.11.2015 Piratenpartei, Polizei

Region sucht Gastfamilien für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Piratenpartei

Interessierte erfahren am 24.11. unverbindlich, was Gasteltern mitbringen sollten und wie sie die Region Hannover dabei unterstützt. Die Region Hannover stellt sich auf eine stark wachsende Zahl unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge ein, die in der Region Hannover ankommen. (weiterlesen…)

09.08.2015 Hannover, Piratenpartei, Region

Piraten beim Fährmannsfest in Hannover

Piratenpartei

Am 1. und 2.8.15 fand wie jedes Jahr um diese Zeit das Fährmannsfest in Hannover statt. Und natürlich waren die Piraten wie in den vergangenen Jahren ebenfalls vor Ort vertreten.
Unser Segelschiff, die Orange Paerl, war schon ab Freitagabend aufgebaut und blieb bis zum Ende des Festes eine gern fotografierte Attraktion. (weiterlesen…)

29.07.2015 Piratenpartei

Piratenpartei: Suedlink Erdkabel hat Vorrang

Piratenpartei

Wir hatten an 16.7.2015 den Regionalplanungsausschuss und dort wurde uns schon gesagt, das Tennet wohl alles mit Erdkabel machen muss. In Ausnahmefall wird eine Oberirdischer Trassenverlauf erfolgen. Also genau umgedreht wie es bis jetzt gesagt wurde. An 19.7. habe ich den zuständigen Dezernenten gefragt, ob wir das Veröffentlichen dürfen. Von seiner Seite gab es ein OK. (weiterlesen…)

01.07.2015 Die Linke, Piratenpartei

Sozialticket: LINKE & PIRATEN kritisieren versteckte drastische Preiserhöhung um bis zu 70 Prozent beim TagesTicket S

Gruppe LINKE & PIRATEN in der Regionsversammlung Endlich haben sich SPD und Grüne in der Regionsversammlung dazu entschlossen, die unattraktive Wertmarke beim TagesTicket S, dem Sozialticket-Tagesfahrschein, wegfallen zu lassen. Die Gruppe LINKE & PIRATEN begrüßt das, kritisiert aber die damit verbundene versteckte drastische Preiserhöhung beim TagesTicket S. Dieses soll bis zu 90 Cent teurer werden. (weiterlesen…)

27.05.2015 Die Linke, Piratenpartei

LINKE & PIRATEN: Fahrpreise für Busse und Bahnen müssen sinken

Gruppe LINKE & PIRATEN in der Regionsversammlung Diese Auffassung vertritt die Gruppe LINKE & PIRATEN in der Regionsversammlung. Denn die Region hat einen Überschuss aus dem vergangenen Jahr von 50,7 Millionen Euro verbucht. Dieser Überschuss ist mit einem Unternehmensgewinn vergleichbar, an dem vor allem die Nahverkehrsbetriebe einen erheblichen Anteil haben. So verringerte sich Dank guter Fahrgeldeinnahmen der Zuschussbedarf für (weiterlesen…)

27.04.2015 Burgwedel, Die Linke, Lehrte, Piratenpartei

LINKE & PIRATEN zu schwarzen Zahlen der Kliniken in Lehrte und Großburgwedel

Gruppe LINKE & PIRATEN in der Regionsversammlung Appell, beide Krankenhäuser zu erhalten
Die Gruppe LINKE & PIRATEN appelliert vor dem Hintergrund der schwarzen Zahlen der Krankenhäuser in Lehrte und Großburgwedel an SPD und Grüne in der Regionsversammlung und an die Klinikumsgeschäftsführung, ihren Beschluss zur Schließung der beiden Häuser zu überdenken und beide zu erhalten. „Man darf keine Krankenhäuser schließen, die Geld einspielen“, sagt Gruppenvorsitzender Michael Fleischmann. (weiterlesen…)

frühere Nachrichten »


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp
Dies ist Fidele Dörp!