Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Montag, 21. Oktober 2019 · Fidele Drps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

24.07.2017 Laatzen

Stadtbahnlinie 1: Schienenverkehr in Laatzen unterbrochen

üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG Gleisbauarbeiten auf der Erich-Panitz-Straße führen zu Änderungen im Stadtbahnbetrieb der Linie 1. Von Freitag, 28. Juli 2017, circa 21.00 Uhr, bis Sonntag, 30. Juli 2017, Betriebsschluss, ist der Streckenabschnitt zwischen der Wendeschleife Laatzen und der Haltestelle Rethen/Nord gesperrt. Fahrgäste, die nach Sarstedt möchten, kommen über einen geänderten Fahrweg dort hin. Die Haltestelle Laatzen/Rethener Winkel entfällt während der Maßnahme.

Von Langenhagen aus, enden sämtliche Bahnen der Linien 1 am Endpunkt Laatzen und fahren von dort wieder zurück. Ab der Haltestelle Döhren/Betriebshof fährt eine zusätzliche Bahn mit dem Ziel Sarstedt, in die die Fahrgäste bis zu der Haltestelle Laatzen/Eichstraße (Bahnhof) umsteigen können. Während die reguläre Linie 1 zum Endpunkt Laatzen fährt, bedient die zusätzliche Bahn die Haltestellen Laatzen/aquaLaatzium, Laatzen/Krankenhaus, Laatzen/Neuer Schlag, Laatzen/Ginsterweg, Rethen/ Steinfeld und Rethen/Nord der Linie 2. Im Anschluss kann diese Bahn den gewohnten Weg nach Sarstedt nehmen. Gleiches gilt in Gegenrichtung. Die letzte Umstiegsmöglichkeit in die reguläre Linie 1 in Richtung Langenhagen ist die Haltestelle Bothmerstraße.

Um den Fahrgästen aus Rethen, Gleidingen, Heisede und Sarstedt einen schnellen und komfortablen Anreiseweg in die Laatzener Innenstadt zu ermöglichen, richtet die ÜSTRA einen Bus-Shuttle ein. Die Busse halten an den Haltestellen Laatzen/Ginsterweg (Linie 2), Laatzen/Neuer Schlag (Linie 2), Laatzen/Zentrum (Linie 1) und Laatzen (Linie 1). Dabei warten sie an den Haltestellen Laatzen/Ginsterweg und Laatzen/Zentrum die Ankunft der jeweiligen Stadtbahnen ab.

(Pressemitteilung üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, 24.07.2017)

  • Sie lesen einen Archiv-Beitrag!
    Mglicherweise sind die Kontaktinformationen und Links im Artikel veraltet. Um die aktuellen Meldungen zu lesen, nutzen sie bitte die Stichworte unten oder gehen Sie zur Startseite, wo immer die neuesten Nachrichten zu finden sind.
  •  
  • Stichworte
  •  
  • Artikel verffentlicht am 24.07.2017
  •  
  •  
  • Wir verffentlichen auch Ihre Nachrichten!

Musik in St. Augustinus: Norwegen in Noten am Sonntag, 3. November 2019, 16.45 Uhr
Die Ricklinger Plakatwand
Dies ist Fidele Drp!