Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Montag, 26. Juni 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

21.01.2017 Seelze

DRK Harenberg: Termine im Februar 2017

DRK Harenberg Blutspende am 09.02.2017
Am Donnerstag, dem 09.02.2017 findet unser nächster Blutspendetermin statt.
In der Zeit von 16:00 bis 19:30 Uhr erwarten der DRK-Ortsverein Harenberg und das Team vom DRK-Blutspendedienst die Spender in der Mehrzweckhalle in Harenberg.
Wie immer gibt es eine persönliche Betreuung, Kinderbetreuung bis 18:00 Uhr und ein vielseitiges Buffet mit liebevoll hergestellten Köstlichkeiten zur Stärkung.

Wirbelsäulengymnastik

In den Wirbelsäulengymnastikkursen, die ab 13. Februar 2017 beginnen, sind noch Plätze frei. Die Kurse (10 Einheiten) finden im Sportheim des TuS Harenberg, Gehrdener Str. in Seelze-Harenberg in der Zeit von 9:00 bis 10:00 Uhr sowie 10:00 bis 11:00 Uhr statt. Info zu Preisen und Anmeldung bei: Gisela Häsener, Tel. 05137-94212.

Spiele-Nachmittag am Montag, dem 13.02.2017

Der Spiele-Nachmittag findet ab 15:00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Harenberg statt. Es wird gekniffelt, geknobelt, Karten gespielt und vieles mehr. Wir laden hierzu herzlich ein.

Donnerstag, 16.02.2017 Donnerstagstreff

Wir treffen uns um 15 Uhr im bei Fine & Wine in Harenberg zum Klönen und Kaffeetrinken. Auch Nichtmitglieder sind herzlich Willkommen. Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bei Frau Martina Menell an, Tel. 05137-91459.

Die viertägige Fahrt in den Mai ins Elsass

mit dem DRK-Ortsverein Harenberg (bitte Termin schon jetzt veröffentlichen)
4 Tage vom 28. April bis 1. Mai 2017
Es ist wieder soweit – der DRK-Ortsverein Harenberg geht auf große Fahrt. Diesmal geht es für alle Teilnehmer mit dem Bus zu einer viertägigen Fahrt ins Elsass (Frankreich).
Historische Städte, schöne Landschaften, gutes Essen und hervorragender Wein – auf dieser Reise ergänzen sich wunderschöne Landschaften entlang der Deutschen und Elsässischen Weinstraße mit malerischen Weinorten, weiten Rebhängen und geschichtsträchtigen Städten in sinnvoller Weise.
Sie übernachten in einem ausgezeichneten 4-Sterne-Hotel in der Stadt Colmar, die bestens für abendliche Streifzüge und typisch elsässisches Essen geeignet ist.
Höhepunkte der kleinen Reise in den Mai sind die Besichtigung der Stadt Colmar mit Stadtrundfahrt, eine Fahrt durch die Hochvogesen und Elsässischer Weinstraße in den Weinort Reichenweiher, Ausflug in den historischen Stadtkern von Straßburg mit dem imposanten Münster sowie zu Fuß durch das Gerberviertel „Petite France“ und dem Schiff durch die Kanäle der Stadt. Selbstverständlich bleibt auch viel Zeit zur eigenen Erkundung vieler Sehenswürdigkeiten.
Folgende Leistungen sind inbegriffen: Busfahrt, 3 Übernachtungen inkl. Frühstück, 2x Abendessen, Stadtbesichtigung/ -rundfahrten, Schiffsfahrt, Besichtigung des Münsters
Preis pro Person: 460,00 € (im DZ)
(EZ-Zuschlag 135,00 €)
inkl. Reiserücktrittskostenversicherung
Nähere Informationen zur Fahrt und Anmeldung bei
Margret Ludowig Tel. 05137 – 2324
Anmeldung bitte bis zum 15.02.2017!

Spaß und Spiel in der Krabbelgruppe

Die sich großer Beliebtheit erfreuende Krabbelgruppe bietet zwei Kurse an:
1. Gruppe von 9:00 Uhr bis 9:45 Uhr (für Kinder bis 15 Monate)
2. Gruppe von 9:45 Uhr bis 11:15 Uhr (für Kinder von 15 - 36 Monate).
Die Kurse wurden altersgemäß und inhaltlich neu strukturiert, sodass die Kids die richtigen und wichtigen entwicklungsfördernden Angebote wahrnehmen können. Die Kurse finden immer dienstags im Vereinsheim des TuS Harenberg, Gehrdener Straße, 30926 Seelze OT Harenberg statt.
Es gibt noch freie Plätze. Informationen zu Preisen und Anmeldung bei Frau Kerstin Fricke (Tel. 05137- 8949859).

(Pressemitteilung DRK-Ortsverein Harenberg, 21.01.2017, Update: 26.01.2017)


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Die Ricklinger Plakatwand

Kein Kommentar »

Einen Kommentar hinterlassen

Disclaimer: Die Herausgeber können nicht garantieren, dass Ihr Kommentar veröffentlicht wird. Es werden kurze Kommentare, die keine externen Links enthalten, bevorzugt. Die Herausgeber behalten sich vor die Kommentare zu bearbeiten. Die veröffentlichten Kommentare geben nicht die Meinung der Herausgeber dieser Website bzw. den Betreibern des Netzwerkes Fidele Dörp wieder.
Bitte beachten Sie, dass mit dem Absenden Ihr angegebener Name, Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Datenschutz im Netzwerk Fidele Dörp


Dies ist Fidele Dörp!