Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Montag, 22. Oktober 2018 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

10.11.2016 Region

Neue Region-S-Karte für 150.000 Anspruchsberechtigte

Region

Regionsweiter Versand startet am 14.11.2016
Region Hannover. In den nächsten Tagen erhalten rund 150.000 Menschen Post von der Region Hannover – mit der neuen Region-S-Karte im Umschlag, die zur vergünstigten Nutzung von Bussen und Bahnen im Tarifgebiet des Großraum-Verkehr Hannover (GVH) berechtigt. Darüber hinaus erhalten Karten-Inhaberinnen und -Inhaber ermäßigten Eintritt in den Erlebnis-Zoo Hannover.

Seit Einführung der Monatsfahrkarte MobilCard S im Dezember 2013 ist die Zahl der verkauften MobilCard S stetig angestiegen: Aktuell nutzen über 19.000 Personen die ermäßigte Monatskarte – zum Vergleich: Im September 2015 waren es noch 15.000 Nutzerinnen und Nutzer. Auch die Zahl der verkauften TagesTickets S nimmt zu: So wurden im September 2016 über 190.000 TagesTicket S verkauft und damit 81.000 mehr als im September des Vorjahres.

„Dieser starke Anstieg der Nutzerinnen und Nutzer verdeutlicht, dass der Sozialtarif für Busse und Bahnen immer besser angenommen wird“, so Erwin Jordan, Dezernent für soziale Infrastruktur der Region Hannover. „Uns zeigen die Zahlen auch, dass der Wegfall der Wertmarke S zum Jahresanfang 2016 eine gute Entscheidung war: Die Nutzung ist übersichtlicher und kostengünstiger geworden – das wissen die Menschen zu schätzen.“

Im Oktober 2009 hat die Region Hannover erstmals einen ermäßigten Sozialtarif für Busse und Bahnen im Gebiet des GVH eingeführt. Zum Kreis der Berechtigten zählen Empfängerinnen und Empfänger von Leistungen nach den Sozialgesetzbüchern II und XII, nach dem Asylbewerberleistungsgesetz und der Kriegsopferfürsorge. Darüber hinaus haben auch Rentnerinnen und Rentner Anspruch auf die Region-S-Karte, wenn sie mit einem Menschen eine Bedarfsgemeinschaft bilden, der Arbeitslosengeld II bezieht.

Die neue Region-S-Karte gilt ab dem 1. Januar 2017 bis zum 31. Dezember 2017. Wer anspruchsberechtigt ist und dennoch bis Ende November keine Region-S-Karte bekommen hat, sollte sich an sein zuständiges Jobcenter oder Sozialamt wenden. Dort wird die Karte unmittelbar ausgestellt und ausgegeben. Weitere Informationen zum Sozialtarif gibt gern die Region Hannover unter Telefon (0511) 616-21000, Email oder im Internet auf www.region-s-karte.de.

(Pressemitteilung Region Hannover, 10.11.2016)

  • Sie lesen einen Archiv-Beitrag!
    Möglicherweise sind die Kontaktinformationen und Links im Artikel veraltet. Um die aktuellen Meldungen zu lesen, nutzen sie bitte die Stichworte unten oder gehen Sie zur Startseite, wo immer die neuesten Nachrichten zu finden sind.
  •  
  • Stichworte
  •  
  • Artikel veröffentlicht am 10.11.2016
  •  
  •  
  • Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!

30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp
Dies ist Fidele Dörp!