Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Mittwoch, 22. November 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

28.07.2016 Langenhagen

A 2: Sperrung in der Anschlussstelle Hannover/ Langenhagen

Verkehrsbehinderungen ab dem 3. August 2016
Im Zuge der Fahrbahnerneuerung auf der A 2 zwischen dem Autobahnkreuz Buchholz und dem Autobahndreieck Hannover-West wird ab dem 3. August in Fahrtrichtung Dortmund in der Anschlussstelle Langenhagen die Fahrbeziehung Hannover/ stadteinwärts gesperrt. Von der A 2 kommend in Fahrtrichtung Dortmund ist ein Abfahren in Richtung B 522 (Langenhagen) jedoch weiterhin möglich. Verkehrsteilnehmer mit dem Ziel Vahrenwald/ Hannover-Stadt werden gebeten, die Anschlussstelle Bothfeld zu nutzen und der Umleitungsbeschilderung zu folgen.

Durch die baustellenbedingte kürzere Ausfahrt Langenhagen wird diese Maßnahme nun ergriffen, um den staugefährdeten Streckenabschnitt der A 2 zu entlasten. Die Sperrung der Fahrbeziehung ist bis zur Beendigung der Maßnahme Anfang Oktober vorgesehen.

Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Hannover, bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

(Pressemitteilung Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, 28.07.2016)

  • Sie lesen einen Archiv-Beitrag!
    Möglicherweise sind die Kontaktinformationen und Links im Artikel veraltet. Um die aktuellen Meldungen zu lesen, nutzen sie bitte die Stichworte unten oder gehen Sie zur Startseite, wo immer die neuesten Nachrichten zu finden sind.
  •  
  • Stichworte
  •  
  • Artikel veröffentlicht am 28.07.2016
  •  
  •  
  • Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!

Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Der Ricklinger Deich

Kein Kommentar »

Einen Kommentar hinterlassen

Disclaimer: Die Herausgeber können nicht garantieren, dass Ihr Kommentar veröffentlicht wird. Es werden kurze Kommentare, die keine externen Links enthalten, bevorzugt. Die Herausgeber behalten sich vor die Kommentare zu bearbeiten. Die veröffentlichten Kommentare geben nicht die Meinung der Herausgeber dieser Website bzw. den Betreibern des Netzwerkes Fidele Dörp wieder.
Bitte beachten Sie, dass mit dem Absenden Ihr angegebener Name, Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Datenschutz im Netzwerk Fidele Dörp


Dies ist Fidele Dörp!