Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Samstag, 18. November 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

Monatsarchiv: September 2014

16.09.2014 CDU

CDU empfiehlt zu klagen

CDU

Wie erwartet hat Rot/Grün in einer Sondersitzung der Regionsversammlung am 16. September 2014 die Wahleinsprüche gegen die Gültigkeit der Stichwahl zum Regionspräsidenten am 15. Juni 2014 abgelehnt. Den Einspruch hatten sieben Regionsabgeordnete der CDU sowie drei weitere CDU-Mitglieder eingelegt. Es bestanden erhebliche Zweifel an der Rechtmäßigkeit der Durchführung der Wahlmotivationskampagne des (weiterlesen…)

16.09.2014 Burgdorf

Burgdorf: Brückensperrung Alter Jagdsteg

Burgdorf

Am Montag, dem 22.09.2014 beginnen die Bauarbeiten zur behindertengerechten Umgestaltung des Vorplatzes der Brücke im Zuge Alter Jagdsteg. Die Maßnahme dient der barrierefreie Umgestaltung und der Verbesserung der Wegeverläufe. Das Gefälle wird von bis zu 10 % auf 4 % reduziert. Die Wegeverläufe werden übersichtlicher und der Sitzplatz besser in die Situation eingebunden. Das Vorhaben wird mit bis zu 50% der Baukosten aus Mitteln aus dem europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert. Für die Bauarbeiten ist es erforderlich, die Brücke über die Aue für die Dauer von ca. 4 - 6 Wochen zu sperren. Umfahren werden kann der Bereich über den Scheibenbergsweg oder die Braunschweiger Straße. Der Lönsweg zwischen Mühlenstraße und Tiefenwiesenweg ist durchgehend befahrbar.
(Pressemitteilung Stadt Burgdorf, 16.09.2014)

16.09.2014 SPD

SPD Region Hannover positioniert sich gegen Freihandelsabkommen mit Kanada und den USA

SPD

Der Unterbezirksbeirat des SPD-Unterbezirk Region Hannover, das zwischen den Parteitagen höchste Gremium, hat sich gestern einstimmig gegen die bisherigen Entwürfe der Freihandelsabkommen mit Kanada (CETA) und den USA (TTIP) ausgesprochen. „Wir stützen damit die Position unseres Europaabgeordneten Bernd Lange“, so der Vorsitzende Matthias Miersch, (weiterlesen…)

15.09.2014 Region

Postmappen für alle Erstklässler: Region Hannover wirbt für Bildung und Teilhabe

Region

Inanspruchnahme der Leistungen steigt weiter
Region Hannover wirbt bei allen Erstklässlern für das Bildungs- und Teilhabepaket

Hannover. Zuschüsse aus dem Bildungs- und Teilhabepaket zu beantragen – für viele anspruchsberechtigte Familien in der Region Hannover noch immer nicht die Regel. Damit sich die Leistungen weiter herumsprechen, erhalten zum Schulstart alle rund 10.200 Erstklässlerinnen und Erstklässler ihre Postmappe, die sie (weiterlesen…)

15.09.2014 SPD

Matthias Miersch (SPD): Herausforderung Wahlbeteiligung!

SPD

Anlässlich des gestrigen Wahlsonntags (14.09.2014) in Brandenburg und Thüringen erklärt der Vorsitzende der SPD Region Hannover, Dr. Matthias Miersch MdB:
„Herausforderung Wahlbeteiligung! Wir brauchen auch in der Region Hannover eine ganz andere Debatte als sie derzeit von der CDU geführt wird.“ (weiterlesen…)

15.09.2014 FDP, Isernhagen, Region

FDP-Regionsverband feiert traditionelles Sommerfest in Isernhagen

FDP

REGION HANNOVER. Der Hof „von Rautenkranz“ in Isernhagen-Kirchhorst war zum vierten Mal stilvoller Ausrichtungsort des traditionellen Sommerfestes der FDP-Region Hannover. Ca. 150 Gäste waren der Einladung des Regionsvorsitzenden Gerhard Kier gefolgt. Als Ehrengast sprach Tina Voß, erfolgreiche Unternehmerin der Zeitarbeitsbranche aus Hannover. Zahlreiche Liberale, Freunde, Nachbarn, Mandats- und Funktionsträger der FDP sowie (weiterlesen…)

12.09.2014 Hannover, Region

Hannöversche Einheits Zeitung HEZ fordert: Die Mauer muss weg!

Zum Tag der Einheit, Feier in Hannover
Hannover. Eine Mauer geht nach wie vor quer durch Deutschland: Die Mauer zwischen Arm und Reich. Diese Mauer muss weg. Das ist die Kernbotschaft der HEZ, der Hannöverschen Einheits Zeitung, die anlässlich der Einheitsfeier in Hannover am 2. und 3.10.2014 erschienen ist. (weiterlesen…)

12.09.2014 Hannover, Neustadt a. Rbge., Region

Woche des Handwerks bei radio leinehertz 106.5

radio leinehertz 106.5Vom 15. bis 20. September 2014 stellen sich Handwerksbetriebe aus der Stadt und der Region Hannover live bei radio leinehertz 106.5 vor. Im Fokus stehen ihre individuellen Geschichten, die sich um das Thema Nachwuchs- und Fachkräftegewinnung drehen. (weiterlesen…)

11.09.2014 Burgdorf

Burgdorf: Vollsperrung der Straße Edental

Burgdorf

Im Zuge der Neugestaltung des Gehweges in der Ramlinger Straße ist es notwendig, die Straße Edental zwischen Ramlinger Straße und der Straße Zunftweg in der Zeit von Montag, 15. September, bis voraussichtlich Samstag, 20. September 2014, voll zu sperren. Die Umleitungsstrecke wird über die Ramlinger Straße, Jägerstraße und die Straße Weidendamm ausgewiesen. Die Straßenverkehrsbehörde der Stadt Burgdorf macht darauf aufmerksam, dass die Zufahrt zur Straße Zunftweg nur über die Umleitungsstrecke möglich ist und bittet die Verkehrsteilnehmer und die Anlieger um Verständnis.
(Pressemitteilung Stadt Burgdorf, 11.09.2014)

10.09.2014 Hannover, Region

Qualifiziert begleiten

Malteser Hilfsdienst e. V.Malteser in der Region Hannover bieten Ausbildung im Besuchs- und Begleitungsdienst sowie beim „Malteserruf“ an
Hannover (mhd) Am 1. Oktober starten die Malteser in der Region Hannover einen neuen Kurs für Ehrenamtliche, die sich im Besuchs- und Begleitungsdienst engagieren wollen oder am „Malteserruf“, einem neuen Angebot der Malteser, Interesse haben. Der Kurs dauert insgesamt 20 Stunden und findet im Don-Bosco-Haus, Göttinger Chaussee 147, 30459 Hannover-Ricklingen, statt. (weiterlesen…)

09.09.2014 Region

An der Uhr gedreht - Können wir unsere Zeit beeinflussen?

Region

Matinee im Foyer am Sonntag, 12. Oktober 2014, 11 Uhr
Hannover. Sie verrinnt wie Sand, ist mitunter zäh wie Kaugummi und bleibt in besonderen Momenten auch mal stehen: unsere Zeit. Auch wenn die Sekundenzeiger unbeirrbar ihre Runden drehen, nehmen wir die Verfluggeschwindigkeit der Zeit ganz unterschiedlich wahr. In unserer modernen Welt scheint sie sogar zunehmend zu verschwinden: Leiden doch immer mehr Menschen darunter, für nichts mehr richtig Zeit zu haben. (weiterlesen…)

08.09.2014 Burgdorf, Isernhagen

Nachtflüge in Kirchhorst: Ministerium nimmt Stellung

Auch im August weiterhin hohe Nachtflugbelastung
Auf Veröffentlichungen über die Nachtflugsituation in Kirchhorst im Juli hat das zuständige nieders. Wirtschaftsministerium jetzt reagiert.
Zum einen verweist der Ministeriumssprecher auf das Fluglärmgesetz, nachdem bei bestehenden Flughäfen einer höherer Grenzwert für den Nachtschutz erlaubt ist. Dieses wir vom (weiterlesen…)

« spätere Nachrichtenfrühere Nachrichten »


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp
Dies ist Fidele Dörp!