Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Samstag, 18. November 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

Monatsarchiv: Juni 2014

19.06.2014 Burgdorf

Burgdorf: Vollsperrung der Fußgängerbrücke Höhenweg

Burgdorf

Im Zuge von Sanierungsarbeiten der Brückenbeschichtung der Fußgängerbrücke Höhenweg (Verbindung Läuferweg - Am Nassen Berg) ist es notwendig, die Brücke in der Zeit von Dienstag, 24. Juni bis voraussichtlich Freitag, 18. Juli 2014, voll zu sperren. Für diesen Zeitraum ist zur Querung der Bahntrasse der Fußgängertunnel am Bahnhof zu benutzen. Die Straßenverkehrsbehörde der Stadt Burgdorf macht darauf aufmerksam, dass es daher zu Behinderungen kommt und bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.
(Pressemitteilung Stadt Burgdorf, 19.06.2014)

19.06.2014 Burgdorf

Verlegung des Burgdorfer Wochenmarktes

Burgdorf

Am Mittwoch, dem 25. Juni und am Sonnabend, dem 26. Juni, findet der Wochenmarkt auf dem Spittaplatz statt. Grund hierfür ist das Burgdorfer Schützenfest 2014. Während der Auf- und Abbauphase (21. Juni 2014 ab 15 Uhr bis 30. Juni um 20 Uhr) des Festplatzes gibt es auf dem Schützenplatz keine Parkmöglichkeiten. Die Stadt Burgdorf empfiehlt, auf anderen stadtnahen Parkraum auszuweichen, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen oder auf das Fahrrad umzusteigen. Parkplätze stehen u.a. im Parkhaus am Bahnhof, am Finanzamt, am Rathaus II und hinter dem Amtsgericht Schlossstraße zur Verfügung.
(Pressemitteilung Stadt Burgdorf, 19.06.2014)

18.06.2014 Region

Podiumsdiskussion: Betriebliche Unterstützung im Pflegefall

Region

Veranstaltung im Haus der Region
Hannover. Beschäftigte, die einen Angehörigen pflegen müssen, sind auf betriebliche Unterstützung angewiesen. Das stellt kleine und mittelständische Unternehmen vor ganz neue Herausforderungen. Im Zuge des demografischen Wandels und im Wettbewerb um Fachkräfte kann es nur mit einer familienorientierten Personalpolitik gelingen, qualifizierte Fachkräfte an das Unternehmen zu binden. Welche Informations-, Beratungs- und Unterstützungsangebote es braucht, damit (weiterlesen…)

16.06.2014 Hannover, Neustadt a. Rbge., Region

5-jähriges Jubiläum von radio leinehertz 106.5

LeineHertz 106einhalb
100% Region Hannover – das ist das Motto von radio leinehertz 106.5 und das bereits seit fünf Jahren. Am 17. Juni 2009 um 12 Uhr feierte radio leinehertz, damals noch hundertsechseinhalb, seinen Sendestart. Mit dabei waren der damalige Oberbürgermeister Stephan Weil, Regionspräsident Hauke Jagau und Andreas Fischer, heutiger Direktor der Niedersächsischen Landesmedienanstalt. Eingeläutet wurde die Ära von radio leinehertz 106.5 mit dem Song “Hannoverliebt” von der A-cappella-Band “5 vor der Ehe”. „Hannoverliebt“, dies trifft wohl auch ganz den Kern von radio leinehertz 106.5. (weiterlesen…)

16.06.2014 Region

Vortrag im Regionshaus: Benito Mussolini - ein zweiter Hitler?

Region

Update (24.06.2014): Vortragsveranstaltung am 26. Juni fällt aus
Gedenkstätte Ahlem
Wolfgang Schieder spricht über „Benito Mussolini – ein zweiter Hitler?“

Hannover. Zwei Brüder im Geiste, Partner und Konkurrenten: Die Beziehung zwischen Adolf Hitler und Benito Mussolini steht am Donnerstag, 26. Juni, im Mittelpunkt einer Vortragsveranstaltung im Regionshaus an der Hildesheimer Straße 18. Prof. Dr. Wolfgang Schieder widmet sich der Frage, inwiefern Benito Mussolini als ein zweiter Hitler zu verstehen ist. (weiterlesen…)

13.06.2014 Die Grünen

Grüne: AKW Grohnde - jetzt stilllegen

Die Grünen

Grüner Regionsverband unterstützt Demoaufruf
Das AKW Grohnde ist ein Sicherheitsrisiko. Nach dem Totalschaden des Generators ist das Atomkraftwerk abgeschaltet und weitere Schäden an den Drosselkörpern, die den Kühlwasserstrom an Brennelementen regeln, wurden entdeckt. (weiterlesen…)

13.06.2014 CDU

CDU fühlt sich in ihrer politischen Arbeit blockiert

CDU

„Wir fühlen uns in unserer politischen Arbeit blockiert“, berichtet Bernward Schlossarek, Vorsitzender der CDU-Fraktion Region Hannover. „Die Verantwortung trägt der amtierende Regionspräsident Hauke Jagau.“
Der Grund für diese Aussage liegt auf der Hand. Mittlerweile handelt es sich um sieben unbeantwortete Anfragen, die die Fraktion oder Schlossarek persönlich an die Regionsverwaltung gestellt haben. (weiterlesen…)

13.06.2014 Region

Region Hannover weitet die Förderung für neu geschaffene Kitaplätze aus

Region

Ab 2015 sind weitere 18 Millionen Euro für den Kitaplatzausbau eingeplant
Hannover. Die Region Hannover will weiterhin die 21 regionsangehörigen Städte und Gemeinden beim Ausbau der Betreuungsplätze in Kindertagesstätten unterstützen. Ab dem kommenden Jahr soll jeder neu geschaffene Krippenplatz für Kinder unter drei Jahren mit bis zu 9.500 Euro gefördert werden – unabhängig davon, ob der Platz in einem (weiterlesen…)

12.06.2014 Burgdorf

Landesweiter Verkehrssicherheitstag auf dem Burgdorfer Pferdemarkt

Burgdorf

Am Samstag, den 21. Juni 2014, gestaltet die Polizeiinspektion Burgdorf gemeinsam mit der Stadt Burgdorf und dem ADFC den diesjährigen Verkehrssicherheitstag. Auf dem Pferdemarkt werden von 8 bis 13 Uhr Filme zum Thema “Sicherer Radverkehr” gezeigt. Darüber hinaus können sich die Besucher über neue Radverkehrsplanungen, die Aufhebung der Radwegebenutzungspflicht und andere Themen rund ums Fahrrad informieren. Außerdem stellt das Fahrradgeschäft “Schiwy” Elektrofahrräder und Fahrradhelme aus.
(Pressemitteilung Stadt Burgdorf, 12.06.2014)

12.06.2014 Die Linke

Stichwahl Regionspräsident: DIE LINKE gibt keine Wahlempfehlung für Hauke Jagau

Die Linke

Vor dem Hintergrund, dass die SPD nicht mit der LINKEN verhandeln wollte und SPD-Kandidat Hauke Jagau nicht zu inhaltlichen Zugeständnissen bereit ist, gibt DIE LINKE für die Stichwahl am kommenden Sonntag keine Wahlempfehlung zu Gunsten des amtierenden Regionspräsidenten. „Inhaltliche Zugeständnisse wären die Voraussetzung für eine Wahlempfehlung gewesen“, sagt Regionsabgeordneter Michael Fleischmann und verweist auf (weiterlesen…)

11.06.2014 Die Grünen, Isernhagen

Isernhagener Grüne rufen zur Teilnahme an der Grohnde-Demo auf!

Grüne Isernhagen Die örtlichen Grünen treffen sich wegen gemeinsamer Anfahrt am 14. Juni 2014 um 11:15 am Standbahnendpunkt in Altwarmbüchen. Sie bitten die Bevölkerung an der Demo für die Stillegung von Deutschlands größtem Pannenreaktor teilzunehmen. Die Einwohner Isernhagens liegen mit 3 Millionen anderen Bürgern, in der 60km-Todeszone des AKW. (weiterlesen…)

10.06.2014 Burgdorf, CDU

CDU Burgdorf: Kandidat will mit den Bürgern ins Gespräch kommen

CDU

Axel Brockmann, Kandidat für den Regionspräsidenten in Burgdorf
(rn) Burgdorf. „Echte Bürgerbeteiligung“, u.a. so plakatiert die CDU zurzeit ihren Kandidaten für das Regionspräsidenten. Am kommenden Samstag, den 14. Juni 2014 kommt der Regionspräsidentschaftskandidat Brockmann nach Burgdorf und steht ab 10 Uhr am Info-Stand der CDU für die Bürger zum Gespräch bereit. (weiterlesen…)

« spätere Nachrichtenfrühere Nachrichten »


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Der Ricklinger Deich
Dies ist Fidele Dörp!