Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Freitag, 20. Juli 2018 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

20.12.2013 Region

Actionwochenende für Jugendliche in den Winterferien

Region

Jetzt anmelden: „Snowcontrol“ – Wintersport im Harz
Hannover/Wedemark-Gailhof. Rauf auf die Piste und lässig verschneite Abhänge hinabjagen – darum geht es bei der Wochenendfreizeit „Snowcontrol“ des Teams Jugendarbeit der Region Hannover. Egal ob auf Schlitten, Snowboard oder Skiern: Die Jugendlichen üben, wie man bei der Abfahrt richtig Gas geben kann und trotzdem nicht die Kontrolle verliert. Auch ohne Schnee können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigen, was in ihnen steckt. Auf dem Programm stehen Spiel, Spaß, Sport und Chillen. Nur eines nicht: Langeweile!

Die Freizeit für Mädchen und Jungen im Alter von 15 bis 17 Jahre findet von Donnerstag, 30. Januar, bis Sonntag, 2. Februar 2014, statt. Die Teilnahmekosten betragen 120 Euro pro Person, darin enthalten sind die gemeinsame An- und Abreise, die Verpflegung und die Übernachtungen im Mehrbettzimmer im Jugendwaldheim Brunnenbachsmühle in Braunlage. Inhaberinnen und Inhaber einer gültigen Jugendleitercard (Juleica) erhalten 20 Euro Rabatt. Die eigene Wintersportausrüstung kann mitgebracht oder für rund 20 Euro pro Tag vor Ort ausgeliehen werden.

Anmeldung und weitere Informationen beim Team Jugendarbeit der Region Hannover unter Telefon (05130) 37663-32 oder unter www.team-jugendarbeit.de.

(Pressemitteilung Region Hannover, 20.12.2013)

  • Sie lesen einen Archiv-Beitrag!
    Möglicherweise sind die Kontaktinformationen und Links im Artikel veraltet. Um die aktuellen Meldungen zu lesen, nutzen sie bitte die Stichworte unten oder gehen Sie zur Startseite, wo immer die neuesten Nachrichten zu finden sind.
  •  
  • Stichworte
  •  
  • Artikel veröffentlicht am 20.12.2013
  •  
  •  
  • Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!

30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Elke Lennartz „Reset“ – Skulpturen
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp
Dies ist Fidele Dörp!