Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Mittwoch, 22. November 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

30.07.2013 Region

Post für 130.000 Menschen: Neue Region-S-Karte wird verschickt

Region

Vergünstigungen im Großraum-Verkehr Hannover (GVH) und im Erlebnis-Zoo
Hannover. Rund 130.000 Menschen in der gesamten Region bekommen in diesen Tagen Post von der Region Hannover. Im Briefumschlag: die neue Region-S-Karte, die dazu berechtigt, in Kombination mit Wertmarke S und Ticket S vergünstigt mit Bussen und Bahnen im Tarifgebiet des GVH zu fahren. Erweitert wird das Tarifangebot ab dem 15. Dezember 2013 um eine ermäßigte Monatskarte, die MobilCard S.

Außerdem besteht die Möglichkeit, den Erlebnis-Zoo Hannover zu einem reduzierten Eintrittspreis zu besuchen. Die neue Karte gilt ab dem 1. September 2013 für ein Jahr.

„Ich freue mich, dass das Angebot immer stärker genutzt wird, von anfangs 10.000 auf heute 14.000 Nutzerinnen und Nutzern. Darüber hinaus wird das neue Tarifangebot der MobilCard S besonders für Personen interessant sein, die regelmäßig zur Arbeit fahren und deren Einkommen durch SGB II-Leistungen ergänzt wird“, sagt Sozialdezernent Erwin Jordan. So wurden im Jahr 2012 durchschnittlich mehr als 13.000 Wertmarken S pro Monat verkauft. In den ersten fünf Monaten dieses Jahres nutzten im Schnitt bereits mehr als 14.000 Menschen monatlich die Wertmarke S.

Wie bereits 2011 und 2012 erhalten auch berechtigte Hannoveranerinnen und Hannoveraner die Region-S-Karte - der HannoverAktivPass gilt seit September 2011 nicht mehr als Berechtigungsnachweis für den Öffentlichen Personennahverkehr und den Erlebnis-Zoo.

Zum Kreis der Berechtigten zählen alle Empfängerinnen und Empfänger von Leistungen nach den Sozialgesetzbüchern II und XII, von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz und der Kriegsopferfürsorge. Darüber hinaus haben auch Rentnerinnen und Rentner, die mit einem Menschen eine Bedarfsgemeinschaft bilden, der Arbeitslosengeld II bezieht, Anspruch auf die Region-S-Karte. Wer anspruchsberechtigt ist und dennoch bis Ende August keine Region-S-Karte bekommen hat, sollte sich an das zuständige Jobcenter oder an das jeweilige Sozialamt wenden. Dort wird die Karte unmittelbar ausgestellt und ausgegeben.

(Pressemitteilung Region Hannover, 30.07.2013)

  • Sie lesen einen Archiv-Beitrag!
    Möglicherweise sind die Kontaktinformationen und Links im Artikel veraltet. Um die aktuellen Meldungen zu lesen, nutzen sie bitte die Stichworte unten oder gehen Sie zur Startseite, wo immer die neuesten Nachrichten zu finden sind.
  •  
  • Stichworte
  •  
  • Artikel veröffentlicht am 30.07.2013
  •  
  •  
  • Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!

Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp

Kein Kommentar »

Einen Kommentar hinterlassen

Disclaimer: Die Herausgeber können nicht garantieren, dass Ihr Kommentar veröffentlicht wird. Es werden kurze Kommentare, die keine externen Links enthalten, bevorzugt. Die Herausgeber behalten sich vor die Kommentare zu bearbeiten. Die veröffentlichten Kommentare geben nicht die Meinung der Herausgeber dieser Website bzw. den Betreibern des Netzwerkes Fidele Dörp wieder.
Bitte beachten Sie, dass mit dem Absenden Ihr angegebener Name, Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Datenschutz im Netzwerk Fidele Dörp


Dies ist Fidele Dörp!