Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Dienstag, 21. November 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

Monatsarchiv: Juli 2013

31.07.2013 Gehrden, Region

Forschungsprojekt Burgberg

Region

Wissenschaftler untersuchen die Wallanlage auf dem Gehrdener Berg – Entstehungszeit weiter unklar
Hannover/Gehrden. Wie alt ist die Wallanlage auf dem Gehrdener Burgberg? Wurde die Befestigung tatsächlich vom Germanen-Stamm der Cherusker in der Zeit um Christi Geburt errichtet, wie die Ergebnisse erster Grabungen in den 1930er Jahren der herrschenden Ideologie entsprechend gedeutet wurden? Nachdem bereits im Frühjahr dieses Jahres im Rahmen eines (weiterlesen…)

31.07.2013 CDU

CDU: Jagau muss Reißleine ziehen

CDU

„Regionspräsident Jagau muss endlich die Reißleine ziehen, um das Kommunikationschaos bei aha zu beenden“, erklärte Eberhard Wicke, Vorsitzender der CDU-Fraktion Region Hannover. Allein der Regionspräsident habe unmittelbar den Zugriff auf die Geschäftsführung von aha. Wenn Frau Hülter, Geschäftsführerin von aha, noch stolz auf die vielen Anrufe der Bürger beim eingerichteten Callcenter sei, dann fehle ihr jeglicher Realitätsbezug zu ihren Kunden. (weiterlesen…)

31.07.2013 AWO

Naturerlebniscamp: Eltern und Kinder erkunden gemeinsam die Natur

AWO

Hannover/ Wietze. Feuer machen, Fährten lesen und Fertigkeiten der Naturvölker lernen: Bei einem Wochenende in der Natur können Eltern mit Kindern ab sechs Jahren eine Zeit voller Aktionen und Erlebnisse verbringen. Der Bereich Familienbildung der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Region Hannover e.V. veranstaltet von Freitag, 16. August bis Sonntag, 18 August, ein Naturerlebniscamp in Wietze. (weiterlesen…)

30.07.2013 Die Grünen, Isernhagen

Grüne unterstützen Anti-Fluglärminitiativen

Grüne Isernhagen Die Grünen sind aktiver Teil der Bewegung gegen den zunehmenden Fluglärm. Auch beim jüngsten Treffen der regionalen Fluglärminitiativen in Isernhagen-Kirchhorst waren sie gut vertreten. Neben der aktiven Mitarbeit auf dieser Ebene, bearbeiten sie dasThema seid längerem innerhalb der Partei. So haben inzwischen vier Ortsverbände der Grünen (Garbsen, Langenhagen, Isernhagen, Burgdorf) einen offenen Brief an die Landesregierung unterzeichnet. (weiterlesen…)

30.07.2013 Region

Post für 130.000 Menschen: Neue Region-S-Karte wird verschickt

Region

Vergünstigungen im Großraum-Verkehr Hannover (GVH) und im Erlebnis-Zoo
Hannover. Rund 130.000 Menschen in der gesamten Region bekommen in diesen Tagen Post von der Region Hannover. Im Briefumschlag: die neue Region-S-Karte, die dazu berechtigt, in Kombination mit Wertmarke S und Ticket S vergünstigt mit Bussen und Bahnen im Tarifgebiet des GVH zu fahren. Erweitert wird das (weiterlesen…)

30.07.2013 Region, Sehnde

Pflegestützpunkt Burgdorfer Land berät in Sehnde

Region

Neues Angebot der Region Hannover ab Montag, 12. August 2013
Sehnde – Kostenlose und unabhängige Pflegeberatung – ab 12. August auch in Sehnde. Jeden zweiten Montag im Monat bietet der Pflegestützpunkt Burgdorfer Land der Region Hannover eine Außensprechstunde im Rathaus in Sehnde an. In der Nordstraße 21, Zimmer 7, beantwortet eine Mitarbeiterin des Pflegestützpunktes jeweils von 9 bis 12 Uhr Fragen rund um das Thema Pflege. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – einfach vorbeikommen! (weiterlesen…)

30.07.2013 Burgdorf

Burgdorf: Informationsveranstaltung zum Thema Integrierte Gesamtschule (IGS)

Burgdorf

Gibt es Bedarf für eine Integrierte Gesamtschule in Burgdorf? Diese Frage soll nach dem Willen des Rates der Stadt Burgdorf von der Stadtverwaltung beantwortet werden.
Maßgeblich hierfür ist die - zunächst unverbindliche - Erklärung der Eltern, welche weiterführende Schule ihr Kind ab Klasse 5 voraussichtlich besuchen soll. (weiterlesen…)

29.07.2013 Wennigsen

Grundsteinlegung und Konzert in Wennigsen

Der Verein „Graue Haare - Buntes Leben“ lädt am Samstag, 10. August 2013 um 12:00 Uhr zur Grundsteinlegung für das Wennigser Seniorenwohnprojektam Heinz-Berndt-Weg 1, Wennigsen ein.
Ab 14:00 Uhr gibt es dann ein Konzert mit dem a capella Popchor „Moving up“ unter der Leitung von Herrn Ludwig Theis, im Gemeindesaal der ev. Kirche Klosteramthof 2, Wennigsen. (weiterlesen…)

24.07.2013 Burgwedel, Die Grünen

Grüne: Zwischen Konzessionären, Gabelstaplern und Hochregalen

Die Grünen

Fabian Peters, Mitglied des Ausschusses für Regionalplanung der Region, besuchte heute gemeinsam mit Sven-Christian Kindler (MdB Bündnis 90/Die Grünen), Maaret Westphely (MdL Bündnis 90/Die Grünen) und Wolf von Nordheim (Bundestagskandidat Bündnis 90/Die Grünen) die Rossmannzentrale in Burgwedel.
„Der Besuch bei Rossmann als zweitgrößter Drogeriemarktkette Deutschlands war für uns sehr aufschlussreich“, sagte Fabian Peters, Mitglied des Ausschusses Regionalplanung in der Regionsversammlung. (weiterlesen…)

24.07.2013 Hannover, Piratenpartei, Region

Piraten: Proteste gegen Überwachung gehen weiter

Piratenpartei

Demonstration und zweite Kryptoparty
Die Proteste gegen die Überwachung persönlicher Kommunikation im Internet durch verschiedene Geheimdienste gehen weiter. Am Samstag, 27. Juli 2013 um 14 Uhr findet die zweite Anti-Prism-Demonstration in Hannover statt. Der Demozug wird am Kröpcke starten. Die Piraten der Region Hannover rufen die Menschen dazu auf, auch an dieser Demonstration teilzunehmen und ihren friedlichen Protest zum Ausdruck zu bringen. (weiterlesen…)

24.07.2013 Die Grünen, Hannover, Region

Grüne: Aufruf zur Teilnahme an Demonstration gegen Internetüberwachung

Die Grünen

Hagenah: “Internetüberwachungen bedrohen Fundamente des Rechtsstaats.”
Die Spionageprogramme PRISM und TEMPORA stellen nach bisherigem Kenntnisstand in Inhalt und Umfang die größten jemals bekannt gewordenen Internetüberwachungsaktionen dar. Sie bedrohen in ihrem Umfang unseren freiheitlichen und demokratischen Grundrechtsschutz und damit Fundamente des Rechtsstaats. (weiterlesen…)

24.07.2013 Burgdorf

Burgdorf: Stadtbücherei schließt für zweieinhalb Wochen

Burgdorf

Die Kinder- und Jugendbuchabteilung der Stadtbücherei Burgdorf bekommt einen neuen Bodenbelag. Deshalb bleibt die Stadtbücherei nach den Sommerferien vom 22. August bis zum 10. September 2013 geschlossen. Während dieser Zeit sind keine ausgeliehenen Medien fällig. Für Leserinnen und Leser, die ihre Medien vor der Schließung nicht rechtzeitig zurückgeben können, ist eine Verlängerung über die Internetseite www.burgdorf.de möglich. In dringenden Fällen steht das Team der Stadtbücherei für Fragen unter der Telefonnummer 05136 - 3323 zur Verfügung. Selbstverständlich ist es auch während der Schließungszeit möglich, eMedien über das kostenlose Downloadportal auszuleihen.
(Pressemitteilung Stadt Burgdorf, 24.07.2013)

frühere Nachrichten »


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp
Dies ist Fidele Dörp!