Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Samstag, 18. November 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

26.06.2013 Region, Springe

Region lässt Eselsbachbrücke für 190.000 Euro erneuern

Region

Sperrung an der K 213 zwischen Alvesrode und dem Wisentgehege
Hannover/Springe. Besucher des Wisentgeheges in Springe, die aus Richtung Norden kommen, müssen im Juli Umwege in Kauf nehmen. Ab Montag, 1. Juli 2012, wird die Kreisstraße 213 zwischen Alvesrode und dem Wisentgehege gesperrt. Die Brücke, die im Verlauf der Kreisstraße den Eselsbach überspannt, wird erneuert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich vier Wochen. Grund der Sanierung ist die unzureichende Tragfähigkeit der Brücke. Außerdem weist die Bruchsteinverblendung des Bauwerks Schäden auf. Die Region Hannover hat sich daher für einen Neubau entschieden. Um die Sperrzeit zu verkürzen, wird die Brücke in Fertigteilbauweise erneuert. Die Baukosten betragen ca. 190.000 Euro.

Eine Umleitungsstrecke für Autofahrerinnen und -fahrer ist ausgeschildert. Sie führt von Alvesrode über die K212 und die K 216 Richtung Völksen und dann auf der K214 Richtung Eldagsen, wo die Kreisstraße auf die L461 nach Springe stößt. Wer von der B217 aus das Wisentgehege erreichen will, sollte die Ausfahrt Springe / Eldagsen nehmen und über die L461 zum Wisentgehege fahren. Radfahrer werden über ausgeschilderte Feldwege umgeleitet. Von der Sperrung ist auch der Busverkehr auf der Linie 382 betroffen. Während der vierwöchigen Sperrung verkehrt ein Pendeltaxi.

(Pressemitteilung Region Hannover, 26.06.2013)

  • Sie lesen einen Archiv-Beitrag!
    Möglicherweise sind die Kontaktinformationen und Links im Artikel veraltet. Um die aktuellen Meldungen zu lesen, nutzen sie bitte die Stichworte unten oder gehen Sie zur Startseite, wo immer die neuesten Nachrichten zu finden sind.
  •  
  • Stichworte
  •  
  • Artikel veröffentlicht am 26.06.2013
  •  
  •  
  • Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!

Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Schünemannplatz

Kein Kommentar »

Einen Kommentar hinterlassen

Disclaimer: Die Herausgeber können nicht garantieren, dass Ihr Kommentar veröffentlicht wird. Es werden kurze Kommentare, die keine externen Links enthalten, bevorzugt. Die Herausgeber behalten sich vor die Kommentare zu bearbeiten. Die veröffentlichten Kommentare geben nicht die Meinung der Herausgeber dieser Website bzw. den Betreibern des Netzwerkes Fidele Dörp wieder.
Bitte beachten Sie, dass mit dem Absenden Ihr angegebener Name, Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Datenschutz im Netzwerk Fidele Dörp


Dies ist Fidele Dörp!