Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Dienstag, 21. November 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

Monatsarchiv: Januar 2013

31.01.2013 Region

aha bereitet Gebührenstrukturreform vor

Region

Grundstücksbezogene Grundgebühr und Restabfallbehälter statt Säcke im Umland: Politik entscheidet über weiteres Vorgehen
Nach dem Beschluss der Regionsversammlung vom 14.12.2010 zur Überarbeitung der Gebührenstruktur hat die Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) in den letzten Monaten intensiv an verschiedenen Varianten gearbeitet, die auch den Vorgaben des Oberverwaltungsgerichts Lüneburg (OVG) in seinem Urteil vom Oktober 2012 entsprechen. Nur ein Vorschlag hielt der (weiterlesen…)

31.01.2013 Hannover, Region

Initiative Pro D-Tunnel: Entscheidung entgegen allen berechtigten Kritiken

Initiative Pro D-Tunnel e. V.Politik par »ordre du mufti«
Die am Donnerstag getroffene Entscheidung der Spitzenvertreter von SPD und Grünen, die D-Linie oberirdisch auszubauen, wird von der Initiative Pro D-Tunnel aufs Schärfste kritisiert.
Entgegen allen berechtigten Kritiken der vergangenen Monate, entgegen allen Bekanntmachungen von Verbänden, Wirtschaft, City-Gemeinschaft, Initiativen und Bürgermeinungen und wider jeder (weiterlesen…)

31.01.2013 FDP, Hannover, Region

D-Linie: FDP kritisiert Kniefall vor Grünen

FDP

Region Hannover; Auf schärfste kritisiert die FDP-Fraktion den heute Mittag bekannt gewordenen Einigungsvorschlag von SPD und Grünen, mit dem die „Scheelhaase/Üstra-Lösung“ vom Tisch gefegt wurde. „Bei dieser Einigung standen Sachargumente im Hintergrund, politische Machtspielchen dominierten die Diskussion. Bürgerfreundliche und städtebaulich verträgliche Lösungen im (weiterlesen…)

31.01.2013 Hannover, Region, SPD

SPD: Künftige Linienführung der D-Linie

SPD

Zukunftssicher und barrierefrei
In einem konstruktiven rot-grünen Spitzengespräch, unter Beteiligung der Fraktionsvorsitzenden sowie der verkehrspolitischen Sprecherinnen und Sprecher der Regions- und Ratsfraktionen, ist folgende Lösung zur Zukunft der D-Linie vereinbart worden: (weiterlesen…)

31.01.2013 Region

Beruflicher Wiedereinstieg für Frauen: Neu starten?!

Region

Seminarangebot der Koordinierungsstelle Frau und Beruf
Region Hannover. Frauen, die nach der Familienphase wieder in den Beruf einsteigen oder die sich beruflich neu orientieren wollen, müssen sich fragen, welcher Job zu ihrem aktuellen Lebensalltag passt. Die Koordinierungsstelle Frau und Beruf der Region Hannover hat für Frauen, die die Weichen neu stellen wollen, das passende Angebot. (weiterlesen…)

30.01.2013 Region

Jahresprogramm 2013 des Teams Jugendarbeit der Region Hannover liegt vor

Region

Anmeldungen für alle Angebote ab sofort möglich
Vom Spaß am Strand bis zur Medienbildung

Region Hannover. Workshops, Freizeiten, Fortbildungen für Fachkräfte: 32 Angebote rund um Bildung und Erholung für Kinder, Jugendliche und Familien hat das Team Jugendarbeit der Region Hannover für dieses Jahr zusammengestellt. Von einer Sommerschule bis hin zum Trainerschein, vom Geocaching bis hin zum Camp gegen Übergewicht reicht das Spektrum des Programms. (weiterlesen…)

29.01.2013 Hannover

Initiative Pro D-Tunnel: Aktueller Kompromiss taugt nicht als seriöse Verkehrsplanung

Initiative Pro D-Tunnel e. V.SPD-Zugeständnisse an den Koalitionspartner als einziger Antrieb
Die Initiative Pro D-Tunnel e.V. ist sehr ungehalten über den sogenannten »Kompromiss« der Regions-SPD vom Montag, die Stadtbahnlinie 10 künftig zwar zu teilen, aber nach wie vor durch die Postunterführung zum Raschplatz schicken zu wollen. Diese Planung hat mit der von Prof. Scheelhaase angeregten und sehr sinnvollen Idee, der sogenannten »Scheelhaase-Lösung«, nicht mehr viel zu tun. (weiterlesen…)

28.01.2013 FDP, Hannover

D-Linie: FDP fordert zügige Umsetzung des Scheelhaase-Vorschlags

FDP

Klockow: „Geschätzte Mehrkosten sind weit überzogen“
Region Hannover; Die FDP-Fraktion unterstützt den Scheelhaase-Vorschlag, jede zweite Bahn der Linie 10 - wie bereits jetzt im Nachtsternverkehr - vom Goetheplatz auf der Strecke der Stadtbahnen 3,7 und 9 durch den A-Tunnel bis zum Hauptbahnhof zu führen.
Über eine Taktverdichtung von bisher 7,5 Minuten auf 5 Minuten wäre eine kurzfristige Anbindung der bisher benachteiligten westlichen Stadtgebiete Linden, Limmer und Ahlem an den (weiterlesen…)

28.01.2013 Neustadt a. Rbge., Region, Wunstorf

Kann die Reusenfischerei am Steinhuder Meer zum Schutz des Fischotters untersagt werden?

Die 4. Kammer verhandelt am 31.01.2013 ab 13.30 Uhr im Saal 3 Klage und Eilverfahren der Aktion Fischotterschutz, die sich gegen die Reusenfischerei im Steinhuder Meer wendet.
Am Steinhuder Meer waren über viele Jahrzehnte keine Fischotter mehr angesiedelt. Im Jahr 2009 ließen sich im Rahmen der Wiederausbreitung dort wieder Einzeltiere nieder. Die Anzahl der Tiere ist nicht bekannt; man geht von einer sehr kleinen Population aus. (weiterlesen…)

28.01.2013 Hannover, Neustadt a. Rbge., Region

radio leinehertz 106.5 : Für Europa und für England in Europa

LeineHertz 106einhalb Terminänderung: Die Pro-Europa-Aktion im Radioprogramm von radio leinehertz 106.5 findet am Freitag, 1.2.2013 statt!
radio leinehertz 106.5 und die Bürger/innen der Region Hannover setzen ein Zeichen: Für Europa und für England in Europa – Cameron soll alleine aus der EU austreten!
Mailen Sie uns ihr Statement für Europa, wir senden es am Mittwoch, 30.1.2013 Freitag, 1.2.2013
Mit seiner Europa-Rede ist Großbritanniens Premier David Cameron am Mittwoch überwiegend auf Kritik gestoßen. Er forderte eine Änderung der EU-Verträge und kündigte ein Referendum über den EU-Austritt seines Landes bis 2017 an. (weiterlesen…)

28.01.2013 Hannover, Neustadt a. Rbge., Region

radio leinehertz 106.5: Programm und Veranstaltungen im Februar 2013

LeineHertz 106einhalb Das Programm und die Veranstaltungen im kommenden Monat von radio leinehertz 106.5, dem Bürgerradio für die Region Hannover.
Von der 5. bis 9. Kalenderwoche; 1. – 28. Februar 2013 (weiterlesen…)

28.01.2013 Burgdorf, Region

Selbsthilfegruppen beraten im Pflegestützpunkt Burgdorfer Land

Region

Neues Angebot ab 7. Februar 2013
Hannover/Burgdorf. „Ich bin mit meinen Sorgen oder meinem Leid nicht allein“ – dieses Gefühl können Selbsthilfegruppen Menschen vermitteln, die eine Krankheit oder eine schwierige Lebensphase ertragen müssen und selbst etwas zur Verbesserung beitragen wollen. Der Austausch mit anderen, die ähnliche Erfahrungen machen oder gemacht haben, eröffnet mitunter neue Auswege aus der Situation und hilft, sie mit vereinten Kräften zu überwinden. (weiterlesen…)

frühere Nachrichten »


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Schünemannplatz
Dies ist Fidele Dörp!