Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Samstag, 17. November 2018 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

16.11.2012 Region, Springe

Die BBS Springe präsentiert sich mit zahlreichen Aktionen und einem Adventsmarkt

Region

Tag der offenen Tür am Freitag, 23. November 2012: Traumberufe zum Anfassen
Hannover/Springe. Entdeckertouren durch die Berufsbildenden Schulen (BBS) Springe der Region Hannover: Am Freitag, 23. November 2012, präsentiert die Schule im Paul-Schneider-Weg ihre vielfältigen Angebote zur Ausbildung und Qualifizierung. Auf dem Programm stehen Führungen durch fünf verschiedene Themengebiete, eine Podiumsdiskussion und zahlreiche Aktionen wie Backen im Holzofen, offener Unterricht in den Werkstätten oder ein Mountain-Bike-Parcours. Außerdem gibt es einen Adventsmarkt und Leckereien zum Probieren. Interessierte Besucherinnen und Besucher sind von 11.30 Uhr bis 16 Uhr herzlich willkommen!

Die verschiedenen fachlichen Abteilungen des Hauses sind in den Themengebieten Körper, Kommunikation, Werkzeuge, Wirtschaft und Dienstleistungen sowie Kulinarisches gebündelt. So stellen unter dem Oberbegriff „Körper“ zum Beispiel Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler anschaulich das Berufliche Gymnasium Gesundheit und Pflege, die Abteilung Friseur und Kosmetik und die Ausbildung zur Bestattungsfachkraft vor – unter anderem mit einer Wellnessoase oder Blutdruckmessungen.

In einer Art Rallye können die Gäste bei den Rundgängen verschiedene Fragen zu den Themenbereichen beantworten und mit etwas Glück bei einer Auslosung um 15 Uhr auch Preise gewinnen. Bereits für 13 Uhr haben der niedersächsische Kultusminister Dr. Bernd Althusmann und die stellvertretende Regionspräsidentin Doris Klawunde ihren Besuch angekündigt.

Um 13.30 Uhr findet eine Podiumsdiskussion mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Interessenverbänden über die „Zukunft der Altenpflege“ statt. Anlass ist das 20-jährige Bestehen der Fachschule Altenpflege an der BBS Springe. Eingeladen sind die Landtagsabgeordnete Gabriela Kohlenberg, der Landtagskandidat Rudolf Heim, der Leiter der Landesgeschäftsstelle des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste, Henning Steinhoff, Patricia Drube vom Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe, Therese Krützen von der Gemeinschaft Deutsche Altenhilfe und Petra Seidel, Pflegedienstleiterin des Diakoniezentrums Springe.

Ergänzend zu den Angeboten der Schule werden auch Ausbildungsmöglichkeiten bei Unternehmen oder Institutionen vorgestellt, wie etwa bei Krankenkassen oder der Polizei. Eine Informationswand gibt Auskunft über freie Ausbildungsplätze im kommenden Jahr, die zahlreiche Betriebe aus Norddeutschland der Schule vorab gemeldet haben.

Bei all den Informationen und Aktionen kommen schließlich auch Leib und Seele nicht zu kurz: Der Landfrauen Service bietet pünktlich zur bevorstehende Adventszeit weihnachtliche Kleinigkeiten an, auch Schülerinnen und Schüler der BBS Springe verkaufen selbst hergestellte Weihnachtsprodukte wie Bienenwachskerzen oder Holzarbeiten. Für Speisen und Getränke ist natürlich auch gesorgt.

Pressemitteilung 16.11.2012, Region Hannover

  • Sie lesen einen Archiv-Beitrag!
    Möglicherweise sind die Kontaktinformationen und Links im Artikel veraltet. Um die aktuellen Meldungen zu lesen, nutzen sie bitte die Stichworte unten oder gehen Sie zur Startseite, wo immer die neuesten Nachrichten zu finden sind.
  •  
  • Stichworte
  •  
  • Artikel veröffentlicht am 16.11.2012
  •  
  •  
  • Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!

30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp
Dies ist Fidele Dörp!