Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Dienstag, 21. November 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

01.11.2010 Hannover, Kolping, Region

Damit Ihr Hoffnung habt - Kirche in der Krise?

Kolping

Bezirks-Herbstveranstaltung des Kolpingwerkes
Zu seiner traditionellen „Herbstveranstaltung“ lädt der Kolping-Bezirksverband Hannover für Sonnabend, 13. November 2010, in das ökumenische Kirchencentrum Hannover-Mühlenberg, Mühlenberger Markt 5, 30457 Hannover, ein.

Beginn ist um 13.30 Uhr mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken. Gegen 15 Uhr wird es eine Podiumsdiskussion geben zum Thema „Damit Ihr Hoffnung habt! – Kirche in der Krise?“. Auf dem Podium werden sitzen: Pater Christoph Wrembeck SJ, Elisabeth Eicke (Diözesanratsvorsitzende), Peter Sutor („Wir sind Kirche“), Andreas Brauns (Beauftragter der Diözese beim NDR). Gesprächsleiter ist Horst Vorderwülbecke, Referent des Regionaldechanten.

Zum Abschluss feiern die Teilnehmer eine heilige Messe in der St.-Maximilian-Kolbe-Kirche mit Gedenken an die Verstorbenen der Kolpingsfamilien des Bezirks.

Die Mitglieder der Kolpingsfamilien sind ebenso willkommen wie Gäste.

Das Kolpingwerk ist der größte katholische Sozialverband Deutschlands. Er hat bundesweit rund 270 000 Mitglieder. Etwa 5 000 evangelische Christen sind Mitglieder im Kolpingwerk. Zum Bezirk Hannover gehören 17 Kolpingsfamilien mit über 1 000 Männern, Frauen, Jugendlichen und Kindern.

Pressemitteilung 01.11.2010, Kolpingwerk Bezirksverband Hannover, Gerhard Rejnowski

  • Sie lesen einen Archiv-Beitrag!
    Möglicherweise sind die Kontaktinformationen und Links im Artikel veraltet. Um die aktuellen Meldungen zu lesen, nutzen sie bitte die Stichworte unten oder gehen Sie zur Startseite, wo immer die neuesten Nachrichten zu finden sind.
  •  
  • Stichworte
  •  
  • Artikel veröffentlicht am 01.11.2010
  •  
  •  
  • Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!

Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp

Kein Kommentar »

Einen Kommentar hinterlassen

Disclaimer: Die Herausgeber können nicht garantieren, dass Ihr Kommentar veröffentlicht wird. Es werden kurze Kommentare, die keine externen Links enthalten, bevorzugt. Die Herausgeber behalten sich vor die Kommentare zu bearbeiten. Die veröffentlichten Kommentare geben nicht die Meinung der Herausgeber dieser Website bzw. den Betreibern des Netzwerkes Fidele Dörp wieder.
Bitte beachten Sie, dass mit dem Absenden Ihr angegebener Name, Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Datenschutz im Netzwerk Fidele Dörp


Dies ist Fidele Dörp!