Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Samstag, 23. Juni 2018 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

09.08.2010 Hannover, Kolping, Region

Diözesan-Kindertag erstmalig in Hannover

Kolping

Empelder Kirchenband spielt beim Abschlussgottesdienst
Das Kolpingwerk veranstaltet am Sonnabend, 21. August, einen großen Kindertag, der zum ersten Mal in Hannover stattfindet. Eingeladen sind alle Kinder und Familien, also auch solche, die nicht Mitglieder im Kolpingwerk sind. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ort des Geschehens ist das Gelände der Ludwig-Windthorst-Schule in Hannover-Südstadt (Altenbekener Damm 81) zwischen der Hildesheimer Straße und dem Maschsee. Es ist mit verschiedenen U-Bahnen gut zu erreichen.

Der Tag steht unter dem Motto „Mit Schnuffi in eine bessere Zukunft!“ Beginn ist um 10.30 Uhr. Neben „Schnuffi“ (das Maskottchen der Kolping-Kinder) haben sich noch andere prominente Gäste angesagt.

Den ganzen Tag über können die Kinder mit ihrer Begleitung an Spiel- und Informationsständen der Frage nachgehen, wie sie selber die Zukunft ein wenig besser und vor allem lebenswerter machen wollen.

Die Besucher erwartet ein abwechselungsreiches Bühnenprogramm mit einem Konzert des hannoverschen Kinderliedermachers „Unmada“ Manfred Kindel und den „Erdenkindern“, mit Zauberern, Tanz- und Spieleinlagen. Im Fun- und Themenpark wird es neben vielen Spaß- und Spielstationen an mehreren Ständen auch darum gehen, wie Kinder selbst Einfluss auf eine bessere Zukunft nehmen können. Es wird also spannend!

Stärken können sich die Teilnehmer im Picknick-Bereich. Essen und Picknickdecken können mitgebracht werden. Der Veranstalter bietet aber auch Snacks und Getränke an. Für die Erwachsenen gibt es ein „Elterncafé“. Den Abschluss bildet um 16.30 Uhr ein Kindergottesdienst.

Weitere Infos gibt es unter www.kolpingjugend-hildesheim.de oder im Büro der Kolpingjugend, Telefon (0 51 21) 30 74 91.

Pressemitteilung 27.10.2009, Kolpingwerk Bezirksverband Hannover, Gerhard Rejnowski

  • Sie lesen einen Archiv-Beitrag!
    Möglicherweise sind die Kontaktinformationen und Links im Artikel veraltet. Um die aktuellen Meldungen zu lesen, nutzen sie bitte die Stichworte unten oder gehen Sie zur Startseite, wo immer die neuesten Nachrichten zu finden sind.
  •  
  • Stichworte
  •  
  • Artikel veröffentlicht am 09.08.2010
  •  
  •  
  • Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!

30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
30 Jahre Musik in St. Augustinus: Chormusik aus Renaissance und Barock
Schünemannplatz
Dies ist Fidele Dörp!