Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Montag, 20. November 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

Monatsarchiv: Juni 2010

30.06.2010 Sehnde

Preisrätsel zum 1. Geburtstag des Bündnisses für Familie

Sehnde

Die Lösung: Familie
Zur Feier des ersten Geburtstages des Bündnisses für Familien der Stadt Sehnde am Samstag, 19. Juni 2010, gab es auch ein Rätsel zu lösen. Sieben Buchstaben fehlten in einem Text. Wer sie fand und der Reihe nach las, hatte das Lösungswort FAMILIE gefunden. (weiterlesen…)

29.06.2010 FDP, Hannover, Region

FDP-Regionsfraktion besucht Firma Windwärts Energie

FDP

Region Hannover; Bei ihrem gestrigen Besuch der Firma Windwärts Energie GmbH im Ahrberg-Viertel in Hannover-Linden zeigte sich die FDP-Fraktion Region Hannover beeindruckt von der Professionalität des 1994 in Hannover gegründeten und seitdem dort ansässigen Unternehmens, das sich als Projektierer im Bereich Windkraft mittlerweile auch international einen Namen gemacht und Tochterunternehmen in Frankreich, Griechenland und Italien ins Leben gerufen hat. (weiterlesen…)

29.06.2010 Sehnde

Wahl zum Seniorenbeirat - 15 Wahlvorschläge sind eingegangen

Sehnde

In der Zeit vom 05.08.10 bis 25.08.10 finden die Wahlen zum Seniorenbeirat der Stadt Sehnde statt. Momentan gibt es 15 Bewerbungen, davon 12 Männer und 3 Frauen. Noch bis zum 06.07.2010 können weitere Wahlvorschläge im Rathaus der Stadt Sehnde eingereicht werden. (weiterlesen…)

28.06.2010 Hemmingen

Galerie-Café Webstuhl: Kinder malen zugunsten von Kleine Herzen Hannover e.V.

Kleine Herzen Hannover e.V. Samstag, 03.07.2010, 14.00 Uhr, Galerie-Café Webstuhl, Sohlkamp 2, 30966 Hemmingen
Im Galerie-Café Webstuhl findet ein bunter Kindernachmittag „Kinder für Kinder“ mit Malwettbewerb und anderen Überraschungen statt. Die Bilder werden im Café aufgehängt und können gegen eine Spende zugunsten „Kleine Herzen Hannover e.V. – Hilfe für kranke Kinderherzen“ erworben werden.
Spendenkonto „Kleine Herzen Hannover e.V.“: Sparkasse Hannover, Kontonummer 900 450 401, BLZ 250 501 80
[PM Kleine Herzen Hannover e.V., 28.06.2010, Ira Thorsting]

25.06.2010 Neustadt a. Rbge., Region, Wunstorf

Europäische Nerze sollen am Steinhuder Meer wieder heimisch werden

Region

Rüde „Erwin“ macht den Anfang
Rehburg-Loccum/Neustadt/Wunstorf - Was haben Schneeleoparden, Eisbären und europäische Nerze gemeinsam? Alle drei Tierarten sind nach Einschätzung der Weltnaturschutzorganisation IUCN weltweit als „stark gefährdet“ eingestuft. Jetzt soll der Nerz am Steinhuder Meer wieder heimisch werden. Dr. Stefan Birkner, Staatssekretär im Niedersächsischen Umweltministerium und der Umweltdezernent der Region Hannover, Prof. Dr. Axel Priebs, haben heute (Freitag, 25. Juni 2010) „Erwin“, das erste männliche Exemplar, in ein (weiterlesen…)

25.06.2010 Isernhagen, Region

Jedes zweite Geschäft gibt Alkohol an 17-Jährige aus

Region

Testkäufe in Isernhagen
Isernhagen. Mit Testkäufen in Isernhagen hat die Region Hannover in Kooperation mit der Polizei die vierte Runde der Alkoholtestkäufe eingeläutet. Die Region Hannover ist in 15 der 21 Städte und Gemeinden für den gesetzlichen Jugendschutz zuständig. In diesem Rahmen fand auch am Donnerstag die Aktion in Isernhagen statt. Das Ergebnis war allerdings ernüchternd: (weiterlesen…)

25.06.2010 Hannover, Neustadt a. Rbge., Region

LeineHertz 106einhalb - das Programm im Juli

LeineHertz 106einhalb Das Programm im Juli von LeineHertz 106einhalb, dem Bürgerradio für die Region Hannover.
Für die 26. bis 30. Kalenderwoche vom 1. bis 31. Juli 2010 (weiterlesen…)

25.06.2010 Burgdorf

Kindertagesstätte Schillerslage stellt Bilder im Bürgerbüro aus

Burgdorf

Die Kindertagesstätte Schillerslage stellt bis Ende Juli 2010 Bilder im Bürgerbüro, Rathaus III, Spittaplatz 4, aus. Es handelt sich um Bilder zum Thema Verkehr bzw. Fortbewegung. Dargestellt werden unter anderem Fortbewegungsmittel, wie z.B. ein Zug, ein Traktor. Aber auch Fortbewegungsarten wie spazieren Gehen, Fahren und das Fliegen. Bei dieser Arbeit konnten sich jüngere und ältere Kinder einbringen, je nach den eigenen Fähigkeiten, sodass es sich um Arbeiten von allen Kindern handelt. Damit die Kinder wissen wo ihre Bilder denn ausgestellt werden, hat der Kindergarten einen Ausflug in das Bürgerbüro im Rathaus III gemacht und sie angesehen.
Pressemitteilung 25.06.2010, Stadt Burgdorf

25.06.2010 CDU

CDU-Fraktion Region Hannover: Ja zur Optionskommune

CDU

CDU-Fraktion will Verantwortung übernehmen – jetzt ist ein klares „Ja“ zur Optionskommune erforderlich
„Warum will die SPD keine Verantwortung für die Arbeitslosen übernehmen? Warum soll unsere Verantwortung auf die Bundesagentur übertragen werden?“, fragen sich Maria Hesse und Michaela Michalowitz, Abgeordnete der CDU-Regionsfraktion. Sie hoffen, dass sich die SPD-Regionsfraktion nicht weiter bei der Neuorganisation nach dem SGB II gegen eine Optionskommune Region Hannover wehren wird. (weiterlesen…)

25.06.2010 Region

Sozialministerin und Regionspräsident überreichen Ehrenamtskarten

Region

Engagement von 31 Bürgerinnen und Bürgern wird gewürdigt
Region Hannover. Premiere: 31 Männer und Frauen haben als Erste in der Region Hannover – die Landeshauptstadt ausgenommen – die Niedersächsische Ehrenamtskarte erhalten. Die niedersächsische Sozialministerin Aygül Özkan und Regionspräsident Hauke Jagau haben die Auszeichnung, die gleichzeitig mit zahlreichen Vergünstigungen verbunden ist, am Donnerstag, 24. Juni 2010, im Haus der Region Hannover überreicht. (weiterlesen…)

24.06.2010 Sehnde

Ferienpass 2010: Silberstücke

Sehnde

Teilnahme des Kulturvereins Sehnde e. V. am Ferienpass 2010
Auch in diesem Jahr hat der Kulturverein Sehnde e. V. eine Veranstaltung für den Ferienpass 2010 beigesteuert. Am 21.07.2010 wird für alle Daheimgebliebenen ein Besuch im Kestner-Museum in Hannover angeboten. (weiterlesen…)

24.06.2010 Region, Ronnenberg

Fahrzeugübergabe in der Feuerwehrtechnischen Zentrale Ronnenberg

Region

Region investiert in Sicherheit
Region Hannover. Die Ausstattung der Feuerwehrtechnischen Zentrale Ronnenberg ist moderner geworden: Ein Wechselladerfahrzeug und ein Mehrzweckfahrzeug ergänzen nun den Bestand. Darüber hinaus sind die Arbeiten an der Simulationsstrecke des Kesselwagens abgeschlossen. Insgesamt hat die Region Hannover knapp 200.000 Euro in die Modernisierung der Ausstattung investiert. (weiterlesen…)

frühere Nachrichten »


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp
Dies ist Fidele Dörp!