Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

17.02.2010 Region, Wedemark

Gesundheit in der Jugendarbeit fördern

Region

Seminar qualifiziert für die Mitarbeit am Sommer-Camp des Teams Jugendarbeit
Hannover/Wedemark-Gailhof – Gesunde Ernährung, Bewegung und Erholung – das ist es, was man braucht, um gut drauf zu sein. Wie man diese drei Aspekte in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen berücksichtigen kann, zeigt ein Seminar im Jugend-, Gäste- und Seminarhaus Gailhof.
Von Freitag, 5. März, bis Sonntag, 7. März 2010, stellt die so genannte „Gut Drauf“-Schulung Projekte, Methoden und Spiele zum Thema Gesundheit vor. Außerdem informieren Bildungsreferenten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung über Methoden, Jugendliche für die Themen gesunde Ernährung, Bewegung und Erholung zu begeistern.

Am Ende des Seminars erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein „Gut Drauf“-Zertifikat, das sie unter anderem für die Mitarbeit am „Im-Puls Camp 2010“ des Teams Jugendarbeit qualifiziert. Die Sommerfreizeit für übergewichtige Kinder und Jugendliche steht unter den Zeichen Spaß, Bewegung und Abnehmen und findet vom 17. bis zum 31. Juli 2010 ebenfalls in Gailhof statt.

Die „Gut Drauf“-Schulung startet am Freitag, 5. März, um 15 Uhr und endet am Sonntag, 7. März 2010, um 12.30 Uhr. Teilnehmen können Jugendleiterinnen und Jugendleiter sowie Interessierte über 18 Jahre. Die Kurskosten betragen 15 Euro für Inhaberinnen und Inhaber der Juleica sowie 20 Euro für alle anderen Personen. In der Gebühr sind Übernachtungen und Verpflegung enthalten. Weitere Informationen und Anmeldungen unter Telefon 05130 / 3766333, per Email oder unter www.team-jugendarbeit.de.

Pressemitteilung 17.02.2010, Region Hannover

  • Sie lesen einen Archiv-Beitrag!
    Möglicherweise sind die Kontaktinformationen und Links im Artikel veraltet. Um die aktuellen Meldungen zu lesen, nutzen sie bitte die Stichworte unten oder gehen Sie zur Startseite, wo immer die neuesten Nachrichten zu finden sind.
  •  
  • Stichworte
  •  
  • Artikel veröffentlicht am 17.02.2010
  •  
  •  
  • Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!

Mail Art Ausstellung hope, faith and love von Susanne Schumacher
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp

Kein Kommentar »

Einen Kommentar hinterlassen

Disclaimer: Die Herausgeber können nicht garantieren, dass Ihr Kommentar veröffentlicht wird. Es werden kurze Kommentare, die keine externen Links enthalten, bevorzugt. Die Herausgeber behalten sich vor die Kommentare zu bearbeiten. Die veröffentlichten Kommentare geben nicht die Meinung der Herausgeber dieser Website bzw. den Betreibern des Netzwerkes Fidele Dörp wieder.
Bitte beachten Sie, dass mit dem Absenden Ihr angegebener Name, Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Datenschutz im Netzwerk Fidele Dörp


Dies ist Fidele Dörp!