Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Mittwoch, 22. November 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

17.11.2009 Hannover, Region

Markt bietet Kunst zum Advent

St. Maximilian Kolbe Gemeinsam mit ihren Teilgemeinden in Empelde und Ronnenberg richtet die Pfarrgemeinde St. Maximilian Kolbe einen künstlerischen Adventsmarkt aus. Die Veranstaltung findet am Sonnabend, 28. November, von 15 bis 19.30 Uhr und am Sonntag, 29. November, von 10 bis 16 Uhr im ökumenischen Kirchencentrum Hannover-Mühlenberg, Mühlenberger Markt 5, statt. Der Eintritt ist frei.

Die Aussteller bieten aus eigener Herstellung Seidentücher, Stickarbeiten, Motivketten, Bilder, Grußkarten, Strick- und Filzarbeiten, Windlichter, Marmeladen, Gebäck, Kerzen, Adventsgestecke und vieles andere mehr an.

An beiden Tagen wartet eine große Kaffeetafel mit Kaffee aus biologischem Anbau und fairem Handel sowie leckerem Kuchen aus „Eigenproduktion“ auf die Gäste. Hierfür werden gerne noch Kuchenspenden entgegengenommen. Ein musikalisches Rahmenprogramm wird für adventliche Stimmung sorgen.

Der Erlös aus Standgebühren und Spenden sowie aus dem Verkauf von Kaffee und Kuchen kommt bedürftigen Menschen in Bolivien zugute.

Gerhard Rejnowski

Pressemitteilung 17.11.2009, Katholische Kirchengemeinde St. Maximilian Kolbe

  • Sie lesen einen Archiv-Beitrag!
    Möglicherweise sind die Kontaktinformationen und Links im Artikel veraltet. Um die aktuellen Meldungen zu lesen, nutzen sie bitte die Stichworte unten oder gehen Sie zur Startseite, wo immer die neuesten Nachrichten zu finden sind.
  •  
  • Stichworte
  •  
  • Artikel veröffentlicht am 17.11.2009
  •  
  •  
  • Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!

Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Der Ricklinger Deich

Kein Kommentar »

Einen Kommentar hinterlassen

Disclaimer: Die Herausgeber können nicht garantieren, dass Ihr Kommentar veröffentlicht wird. Es werden kurze Kommentare, die keine externen Links enthalten, bevorzugt. Die Herausgeber behalten sich vor die Kommentare zu bearbeiten. Die veröffentlichten Kommentare geben nicht die Meinung der Herausgeber dieser Website bzw. den Betreibern des Netzwerkes Fidele Dörp wieder.
Bitte beachten Sie, dass mit dem Absenden Ihr angegebener Name, Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Datenschutz im Netzwerk Fidele Dörp


Dies ist Fidele Dörp!