Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Dienstag, 21. November 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

29.03.2009 CDU

CDU-Regionsabgeordnete Michaela Michalowitz empört über Streichung der Betreuerpauschale

CDU

Mit Unverständnis und Betroffenheit hat die CDU–Regionsfraktion auf die Streichung der Pauschale für die ehrenamtlichen Betreuer durch die rot-grüne Mehrheitsgruppe in der Regionsversammlung reagiert. „Wir können das überhaupt nicht nachvollziehen“, so die sozialpolitische Sprecherin Michaela Michalowitz.

Michaela Michalowitz
Michaela Michalowitz

Es gibt wahrhaftig andere Stellen im Verwaltungshaushalt an denen man hätte sparen können. „Diese Anerkennungspauschale wurde doch schließlich eingeführt, um diese wichtige Aufgabe zu honorieren und Menschen zu motivieren, sie zu übernehmen“, so Michalowitz.
Hier einzukalkulieren, dass entstehende Mehrkosten, wenn ehrenamtliche Betreuer durch Berufsbetreuer ersetzt werden müssen, nun aus der Bundeskasse bezahlt werden müssen, zeugt nicht von Steuerverantwortung. Von der menschlichen Komponente ganz zu schweigen.
„Schwerstkranke, mittellose und behinderte Menschen sind doch auf eine verlässliche und engagierte Betreuung angewiesen“, so Michalowitz.

Wir können nur hoffen, dass sich die Ehrenamtlichen nicht entmutigen lassen. Auf Initiative der Niedersächsischen Landesregierung soll nun im Bundesrat entschieden werden, den Steuerfreibetrag der ehrenamtlichen Betreuer von 500,- auf 2100,- € anzuheben.
„Denn Eines ist ganz klar, wir werden in den kommenden Jahren auch auf Grund der demografischen Entwicklung verstärkt darum werben müssen, dass Betreuungen übernommen werden“, erklärte Michalowitz abschließend.

Pressemitteilung 29.03.2009, CDU-Fraktion Region Hannover

  • Sie lesen einen Archiv-Beitrag!
    Möglicherweise sind die Kontaktinformationen und Links im Artikel veraltet. Um die aktuellen Meldungen zu lesen, nutzen sie bitte die Stichworte unten oder gehen Sie zur Startseite, wo immer die neuesten Nachrichten zu finden sind.
  •  
  • Stichworte
  •  
  • Artikel veröffentlicht am 29.03.2009
  •  
  •  
  • Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!

Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Der Ricklinger Deich

Kein Kommentar »

Einen Kommentar hinterlassen

Disclaimer: Die Herausgeber können nicht garantieren, dass Ihr Kommentar veröffentlicht wird. Es werden kurze Kommentare, die keine externen Links enthalten, bevorzugt. Die Herausgeber behalten sich vor die Kommentare zu bearbeiten. Die veröffentlichten Kommentare geben nicht die Meinung der Herausgeber dieser Website bzw. den Betreibern des Netzwerkes Fidele Dörp wieder.
Bitte beachten Sie, dass mit dem Absenden Ihr angegebener Name, Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Datenschutz im Netzwerk Fidele Dörp


Dies ist Fidele Dörp!