Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Montag, 20. November 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

Monatsarchiv: November 2007

30.11.2007 Garbsen

Sonnige Aussichten: Ab 6. Dezember zu den Ferienfreizeiten 2008 anmelden

Garbsen

Garbsen (stp). Keine Langeweile in den kommenden Sommerferien: Die städtische Jugendpflege veranstaltet wieder attraktive Freizeiten für Garbsener Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 16 Jahren.
Action und Abenteuer erwarten acht- bis elfjährige Kinder vom 10. bis 24. Juli in Wyk auf Föhr. Jede Menge Spaß und ein vielfältiges Programm sorgen für zwei abwechslungsreiche Wochen. Das Schullandheim liegt direkt in der Nähe des Nordseestrands und ist von einem großen Außengelände mit vielen Möglichkeiten zur individuellen Freizeitgestaltung umgeben. (weiterlesen…)

30.11.2007 Garbsen

Rechtsfragen geklärt: Die Planung für Garbsens Stadtmitte kann fortgeführt werden

Garbsen

Garbsen (stp). Die Verwaltung hat in dieser Woche eine öffentliche Beschlussvorlage an die Ratsgremien gegeben. Sie stellt die Bedeutung des Europäischen Vergaberechts für die Bauleitplanung der Neuen Mitte und zwei Handlungsalternativen dar: die Bauleitplanung ohne und mit vertraglicher Bauverpflichtung.
Die vertragliche Bauverpflichtung für den Investor ist zwingend mit einer sofortigen EU-weiten Ausschreibung des Bauprojektes verbunden. Bei der anderen Variante wird darauf verzichtet, den Investor zur Durchführung der Baumaßnahme zu verpflichten. (weiterlesen…)

30.11.2007 Garbsen

Weihnachtsaktionstage im Hallenbad Berenbostel

Garbsen

Garbsen (stp). Das beliebte und gesunde Aquajogging kann vor Weihnachten im Hallenbad Berenbostel nach Herzenslust ausprobiert werden. Der kostenlose Schnupperkurs wird am Dienstag, 11. Dezember, 11 bis 11.45 Uhr, und 17 bis 17.45 Uhr und am Donnerstag, 13. Dezember, 18 bis 18.45 Uhr, angeboten. Bezahlt werden muss lediglich der normale Eintrittspreis von drei Euro. Mitmachen können alle, die mindestens 18 Jahre alt sind. Aquajogging ist in vielerlei Hinsicht gesundheitsfördernd. Es kräftigt den Halte- und Stützapparat, fördert die Beweglichkeit, entlastet die Gelenke, verbessert den Stoffwechsel, die Koordination und das Gleichgewicht und trägt zum seelischen Wohlbefinden bei. Wer Aquajogging ausprobieren möchte, sollte dieses Angebot nutzen.
Weitere Informationen gibt es im Hallenbad Berenbostel unter Telefon (0 51 31) 7 07- 7 01 / -7 03.
Pressemitteilung 30.11.2007, Stadt Garbsen

30.11.2007 Garbsen

Villa Kunterbunt

Garbsen

Villa Kunterbunt in den Osterferien: Ab 6. Dezember anmelden
Garbsen (stp). Die Stadt hat ihr Betreuungsangebot ausgebaut und bietet in den kommenden Osterferien erstmals das beliebte Sommerferienprojekt Villa Kunterbunt an. Sieben- bis elfjährige Kinder können sich auf ein kunterbuntes, abwechslungsreiches Programm im Freizeitheim am Planetenring freuen. (weiterlesen…)

30.11.2007 Garbsen

Buchkinoabend

Garbsen

“Havelse im Fokus” auf Großleinwand im Ratssaal
Garbsen (stp). Am Dienstag, 11. Dezember, 17 Uhr, wird der Ratssaal zum Kino: Stadtarchivarin Rose Scholl erzählt die beliebten Havelser Geschichten von Häusern und Menschen aus dem neuen Buch “Havelse im Fokus”. Dazu zeigt Daniela Nowak die von ihr gestalteten Bücherseiten per Beamer auf der Großleinwand. Der Eintritt für die etwa einstündige Vorführung ist frei. (weiterlesen…)

30.11.2007 Garbsen

Sprechstunden der Rentenberater und der Seniorenwohnberatung

Garbsen

Garbsen (stp). Die Rentenberater der Deutschen Rentenversicherung und die Altenwohnberatung der Region Hannover veranstalten am Mittwoch, 12. Dezember, von 17.30 bis 19 Uhr, im Bürgeramt des Rathauses, Rathausplatz 1, ihre kostenlose Sprechstunde. Die Rentenberater Benedikt Arnhardt und Hubert Krusche sind Ansprechpartner für Fragen rund um die Rentenversicherung. Seniorenwohnberater Peter Sander bietet Wohnberatung für ältere Menschen und informiert über Anpassungsmaßnahmen in der Wohnung, um Unfällen vorzubeugen und die Haushaltsführung zu erleichtern. Ziel ist, den älter werdenden Menschen Wege aufzuzeigen, solange wie möglich in ihrer eigenen Wohnung zu bleiben. Damit soll eine vorschnelle Heimunterbringung vermieden werden. Bei eventuell notwendigen Maßnahmen gibt es außerdem Auskünfte über die Möglichkeiten der Finanzierung und Förderung.
Pressemitteilung 30.11.2007, Stadt Garbsen

30.11.2007 Garbsen

Angebote für Kinder und Jugendliche in Garbsen

Garbsen

„Musik-Wasser-Spaß“ im Hallenbad Berenbostel

Garbsen (stp). Das Hallenbad Berenbostel lädt am Donnerstag, 6. Dezember, 16 bis 17.30 Uhr, wieder zu „Musik-Wasser-Spaß“ ein. Kinder und Jugendliche können sich auf tolle Angebote zum Mitmachen und viel Spaß am und im Becken freuen. Mit einer großen Spiellandschaft verwandelt sich das Bad in eine attraktive Wasserwelt, in der nach Lust und Laune geplanscht werden kann. Wasserspiele für Groß und Klein sorgen für beste Unterhaltung. (weiterlesen…)

30.11.2007 Region

Verkauf des Gebäudes an der Arnswaldtstraße ist abgeschlossen

Region

Die Oldenburger Firma Hecker-Bau ist endgültig Besitzerin des früheren Gebäudes und Grundstücks des Kommunalen Großraumverbands Hannover (KGH) an der Arnswaldtstraße. Das hat Regionspräsident Hauke Jagau am Freitag nach einem Gespräch mit Hecker-Geschäftsführer Burkhard Hengst mitgeteilt. Demnach tritt das Unternehmen Hecker-Bau von der Vereinbarung mit der Region nicht zurück. An diesem Freitag endet die Frist für ein solches Rücktrittsrecht. „Ich bin erfreut, dass es gelungen ist, den Grundstücksverkauf ohne einen jahrelangen Prozess anzuschließen“, sagte der Regionspräsident. „Damit können wir wieder eine offene Baustelle abhaken.“ Die Region Hannover hatte bereits 2004 Grundstück und Gebäude an Hecker-Bau veräußert. Es war jedoch zu Unstimmigkeiten gekommen, weil die rechtlichen Möglichkeiten einer künftigen Bebauung nicht geklärt waren.
Pressemitteilung 30.11.2007, Region Hannover

29.11.2007 Die Grünen, Hannover, Region

Grüne: Biologische Anlage weiter optimieren

Zahlen zeigen Zwischenstand
Differenziert betrachtet die Regionsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen die jetzt von der Regionsverwaltung vorgelegten Zahlen über die Abfallbehandlungskosten der MBA Lahe. “Die Zahlen erlauben eine Beurteilung der gegenwärtigen Kosten und ihren Vergleich zum Vergabebeschluss von 2003. Damit ist aber noch keine abschließende Beurteilung möglich, denn bei einem veränderten Durchsatz verändern sich auch die Kosten pro Tonne Abfall,” betont Dr. Annemarie Schacherer, abfallpolitische Sprecherin der grünen Regionsfraktion.

Seiten: 1 2

28.11.2007 Hannover, Pattensen, Region

Neuer Lebensraum für Laufkäfer

Region

Im Naturschutzgebiet „Leineaue zwischen Ruthe und Koldingen“ entstehen wieder Sand- und Kiesbänke
Hannover/Pattensen – Arbeiten für den Naturschutz: Im Auftrag der Region Hannover werden seit heute (28.11. 2007) mit einem Radlader auf dem Standort des ehemaligen Kieswerkes bei Koldingen flache Senken und Rinnen angelegt sowie unerwünschter Bewuchs entfernt. Die Region Hannover will so diesen bedeutsamen auentypischen Standort an der Leine neu beleben. (weiterlesen…)

27.11.2007 FDP, Region

FDP fordert mehr Qualität in Kitas

FDP

Im Rahmen der Haushaltsberatungen 2008 hat die FDP-Fraktion heute im Jugendhilfeausschuss der Region Hannover beantragt, Qualitätskriterien für Kindertageseinrichtungen (Kinderkrippen, Kindergärten, Kinderhorte) zu erarbeiten und den dort beschäftigten Fachkräften kostenlose Weiterbildungsprogramme anzubieten. Die Finanzierung der Maßnahmen wird durch Mehreinnahmen in Höhe von 200.000 € erfolgen können. (weiterlesen…)

27.11.2007 Die Grünen, Region, SPD

Regionshaushalt 2008

SPD

Prävention und sozialer Ausgleich bilden politische Schwerpunkte der Gruppe SPD/Grüne
Die Gruppe SPD und Grüne in der Regionsversammlung ist sich einig: „Zentrale Themen wie Sprachförderung und Integration stehen auf unserer politischen Agenda ganz weit oben!“ betonen die Fraktionsvorsitzenden Bodo Messerschmidt (SPD) und Serdar Saris (Bündnis 90/Grüne).
„Wir gehen damit zwei wesentliche gesellschaftliche Kernthemen an, die aus unserer Sicht ein finanzielles Nachbessern erforderlich machen“. (weiterlesen…)

frühere Nachrichten »


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp
Dies ist Fidele Dörp!