Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Mittwoch, 22. November 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

Monatsarchiv: April 2007

28.04.2007 Region

Region sucht den Solarmeister 2007

Region

Regionale Solarliga 2007Die solare Regionalliga in der Region Hannover geht in die vierte Runde. Bei der Eröffnungsveranstaltung der „Woche der Sonne“ in Pattensen hat der Geschäftsführer der Klimaschutzagentur, Udo Sahling, am Sonnabend, 28. April 2007wieder alle Städte und Gemeinden der Region aufgerufen, die Solaranlagen in ihrer Kommune zu zählen und bis zum 1. Oktober 2007 an die Klimaschutzagentur zu melden. Die Kür der diesjährigen Solarmeister wird im Rahmen der neuen Messe „EnergieSparTage 2007“ am 18. November im Hannover Congress Centrum (HCC) stattfinden. (weiterlesen…)

27.04.2007 Garbsen

Kinder und Jugendliche

Garbsen

Fotoausstellung: Stadtteilforscherprojekt “Altgarbsen auf der Spur”

Garbsen (stp). In der Rathaushalle ist bis Freitag, 18. Mai, eine Ausstellung über das diesjährige Stadtteilforscherprojekt der Jugendpflege zu sehen. 120 engagierte Forscherkinder der Grundschule Osterberg waren Ende März in ihrem Stadtteil als Experten in eigener Sache unterwegs und beurteilten, wie kinderfreundlich Altgarbsen ist. (weiterlesen…)

27.04.2007 Garbsen

Sprechstunden der Rentenberater und des Seniorenwohnberaters

Garbsen

Garbsen (stp). Die Rentenberater der Deutschen Rentenversicherung und die Altenwohnberatung der Region Hannover veranstalten am Mittwoch, 16. Mai, von 17.30 bis 19 Uhr, im Bürgeramt des Rathauses, Rathausplatz 1, ihre kostenlose Sprechstunde.
Die Rentenberater Benedikt Arnhardt und Hubert Krusche sind Ansprechpartner für Fragen rund um die Rentenversicherung. Seniorenwohnberater Peter Sander bietet Wohnberatung für ältere Menschen und informiert über Anpassungsmaßnahmen in der Wohnung, um Unfällen vorzubeugen und die Haushaltsführung zu erleichtern. Ziel ist, den älter werdenden Menschen Wege aufzuzeigen, solange wie möglich in ihrer eigenen Wohnung zu bleiben. Damit soll eine vorschnelle Heimunterbringung vermieden werden. Bei eventuell notwendigen Maßnahmen gibt es außerdem Auskünfte über die Möglichkeiten der Finanzierung und Förderung.
Pressemitteilung 27.4.2007, Stadt Garbsen

27.04.2007 Garbsen

Vogelwanderung durch den Stadtpark

Garbsen

Garbsen (stp). Der Naturschutzbeauftragte der Stadt Garbsen Karl Fischer lädt am Sonntag, 6. Mai 2007, zu einer rund zweistündigen Vogelwanderung durch den Stadtpark ein. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Westeingang, Ecke Kastendamm/ Berenbosteler Straße. Die Teilnahme ist kostenlos. (weiterlesen…)

27.04.2007 Garbsen

Geänderte Öffnungszeiten wegen Personalversammlung

Garbsen

Garbsen (stp). Wegen einer Personalversammlung gelten am Donnerstag, 10. Mai, bei der Stadtverwaltung andere Öffnungszeiten.
Im Rathaus können reguläre Sprechzeiten von 9 bis 12 Uhr wie gewohnt wahrgenommen werden. Das Bürgeramt mit Kfz-Zulassung ist an diesem Tag von 7.30 bis 12.30 Uhr geöffnet. Mit dem Sozialamt, der Wohngeldstelle und dem Asylbereich können Besuchstermine nur von 8.30 bis 12.30 Uhr telefonisch vereinbart werden. (weiterlesen…)

27.04.2007 Garbsen

Havelser gestalten ihren Bildband

Garbsen

Garbsen (stp). Der StadtArchivVerein Garbsen e.V. zeigt in der Sparkasse Am Hasenberge die Ausstellung “Havelse im Fokus”. Rund 1.000 vergleichende Ansichten von Havelse aus den 1950er bis 1970er Jahren und von heute sind auf Tafeln und in einer Dauerdiashow zu sehen. Für den geplanten Bildband können die Havelser noch bis Freitag, 11. Mai, 70 Fotopaare auswählen. (weiterlesen…)

27.04.2007 Garbsen

Gigaliner beeinträchtigen Verkehr und Wohnqualität

Garbsen

Garbsen (stp). Der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) hat sich in dieser Woche gegen die Zulassung von sogenannten Gigalinern ausgesprochen. Diese Fahrzeugkombinationen mit bis zu 60 Tonnen Gewicht und über 25 Metern Länge werden derzeit probeweise zugelassen, um Folgen für die Infrastruktur und die Verkehrssicherheit zu ermitteln. Bürgermeister Alexander Heuer unterstützt die Position des Städte- und Gemeindebundes. (weiterlesen…)

27.04.2007 Garbsen

Jetzt anmelden zur 16. Hobby-Kunst-Ausstellung

Garbsen

Garbsen (stp). Die Stadt Garbsen veranstaltet vom 12. bis 14. Oktober 2007 die Hobby-Kunst-Ausstellung im Forum der IGS, bei der sich die Besucher von der Kreativität der Garbsener Hobbykünstlerinnen und -künstler überzeugen können.
Im Zweijahresrhythmus können Hobbykünstler aus dem Stadtgebiet bis zu 4.000 erwarteten Besuchern ihre Lieblingsbeschäftigung näher bringen und ihre Arbeiten präsentieren. Die Kunstrichtung spielt keine Rolle, die Ausstellungsstücke sollten aber einen gewissen künstlerischen Wert haben. (weiterlesen auf „Kunst Region Hannover”)

27.04.2007 CDU, Region

CDU fragt nach EU-Austauschprogrammen

CDU

Berufsschülerinnen und –schüler sollen profitieren
„Für einen gelungenen Einstieg ins Berufsleben gewinnen Auslandsaufenthalte und Fremdsprachenkenntnisse immer mehr an Bedeutung“, so der schulpolitische Sprecher der CDU-Regionsfraktion, Bernward Schlossarek. Neben guten Abschlussnoten, Flexibilität und Kreativität sind es heute vor allem auch im Ausland gesammelte Erfahrungen und die Kenntnis einer oder mehrerer fremder Sprachen, die die Chancen von Jugendlichen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen. (weiterlesen…)

27.04.2007 Isernhagen

SolarLokal Kirchhorst - offene Tür bei Familie Lemke

Isernhagen

SolarLokal KirchhorstVon 28. April bis 6. Mai findet bundesweit die „Woche der Sonne” statt.
Handwerker, Solarvereine, Kommunen, Anlagenbetreiber und andere Akteure informieren vor Ort in Ihrer Nähe über die Solarenergienutzung und die „Woche der Sonne” (www.woche-der-sonne.de) stellt umfassendes Informationsmaterial zur Verfügung. (weiterlesen…)

27.04.2007 Neustadt a. Rbge., Region

Renaissance Spectaculum an Himmelfahrtstag

Region

Ritter, Gaukler und Marketender locken am 17. Mai ins Schloss Landestrost
„Zu Himmelfahrt ins Schloss!“ - unter diesem Motto lädt die Region Hannover am 17. Mai 2007 auf Schloss Landestrost in Neustadt am Rübenberge ein. Wenn sich dort am Himmelfahrtstag zur Stunde 11 die eisernen Pforten öffnen, erwartet alle großen und kleinen Besucher eine Zeitreise in die Renaissance. (weiterlesen auf „Kunst Region Hannover”)

26.04.2007 Die Grünen, Region

Grüne Klimatage: Reinhard Bütikofer mit der üstra unterwegs

Diskussion zu Mobilität und Klimaschutz, Bustour zu Klimaschutzprojekten in der Region
Im Rahmen der Grünen Klimaschutztage 2007 besucht Reinhard Bütikofer, Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen, am Donnerstag den 3. Mai die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover.
Mit einem Bus der hannoverschen Verkehrsbetriebe üstra wird er von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr in der Region unterwegs sein und mit den Fahrgästen zum Thema „Mobilität und Klimaschutz“ diskutieren. Gefahren wird mit einem der neuen Solaris-Busse, die bereits die Euro 5 Abgasnorm erfüllen und damit schadstoffärmer sind als die derzeit eingesetzten Erdgas-Busse. (weiterlesen…)

frühere Nachrichten »


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp
Dies ist Fidele Dörp!