Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Sonntag, 05. Juli 2020 · Fidele Drps Regionseiten
Neueste Kommentare
15.11.2006 Region

Die konstituierende Sitzung der Regionsversammlung

Regionsversammlung wählt Angelika Walther, Doris Klawunde und Wolfgang Neubauer zu ehrenamtlichen Stellvertretern von Regionspräsident Jagau
Die erste Sitzung der Regionsversammlung nach der Kommunalwahl stand ganz im Zeichen organisatorischer Entscheidungen. Nachdem Regionspräsident Hauke Jagau die Abgeordneten auf ihre Pflichten hingewiesen hatte, wurden sie von ihm einzeln durch Handschlag verpflichtet. Der siebzig Jahre alte Wilhelm Scholz vom Bürgerforum hatte als Alterspräsident die Versammlung eröffnet.
Nachdem Udo Mientus aus Barsinghausen einstimmig zum Vorsitzenden der Regionsversammlung gewählt war, gab er den Vorsitz an ihn ab. Zügig und souverän wickelte der neue Vorsitzende den nun folgenden Marathon mit der Benennung der Ausschussmitglieder ab. Im neuen Regionsausschuss, dem wichtigsten Gremium nach der Regionsversammlung, sitzen für die SPD Bodo Messerschmidt , Petra Rudszuck Angelika Walther, für das Bündnis 90/Die Grünen Serdar Saris und Doris Klawunde, für die CDU Eberhard Wicke, Heiner Hoffmeister, Oliver Brandt und Wolfgang Neubauer. Die FDP wird durch Dieter Lüddecke vertreten. Als Grundmandatsinhaber sind für das Linksbündnis Stefan Müller und für das Bürgerforum Dirk Salzmann vertreten.

Wie in der vergangenen Legislaturperiode bekommt Regionspräsident Hauke Jagau drei Stellvertreter. Die Regionsversammlung wählte einstimmig Angelika Walther von der SPD, Doris Klawunde vom Bündnis 90/Die Grünen und Wolfgang Neubauer von der CDU zu Stellvertretern. Feierlich wurde es bei der Vereidigung von Regionspräsident Hauke Jagau. Nachdem er gegenüber seiner frisch gewählten Stellvertreterin Angelika Walther den Diensteid leistete, seine Kraft dem Volke und dem Lande zu widmen () und seine Amtspflichten gewissenhaft zu erfüllen und Gerechtigkeit gegenüber jedermann zu üben applaudierten alle Abgeordneten.

Mit der Besetzung der 12 Fachausschüsse und verschiedenen Beiräten und Aufsichtsräten sowie der Behandlung von zwei Anträgen endete die Sitzung in beinah rekordverdächtiger Zeit von zwei Stunden.

Statistisches aus der Regionsversammlung

Die neue Regionsversammlung setzt sich zu rund 40% aus neuen Abgeordneten zusammen. Von den 84 Abgeordneten (mit Regionspräsident 85 Abgeordnete) sind 27 Frauen. Das sind rund 31,7 Prozent. Auf die Fraktionen aufgeteilt ergibt sich folgendes Bild:

SPD 33 Abgeordnete 13 Frauen 39%
CDU 30 Abgeordnete 7 Frauen 23%
Bündnis 90/Die Grünen 9 Abgeordnete 4 Frauen 44%
FDP 6 Abgeordnete 2 Frauen 33%
Linksbündnis 3 Abgeordnete 0 Frauen 0%
Bürgerforum 2 Abgeordnete 0 Frauen 0%
Gudrun Lapp ist fraktionslose Abgeordnete.

Der älteste Abgeordnete ist Wilhelm Scholz von der Fraktion Bürgerforum. Er ist 70 Jahre alt. Jüngster Abgeordneter ist Sebastian Lechner von der CDU Fraktion mit 25 Jahren.

  • Sie lesen einen Archiv-Beitrag!
    Mglicherweise sind die Kontaktinformationen und Links im Artikel veraltet. Um die aktuellen Meldungen zu lesen, nutzen sie bitte die Stichworte unten oder gehen Sie zur Startseite, wo immer die neuesten Nachrichten zu finden sind.
  •  
  • Stichworte
  •  
  • Artikel verffentlicht am 15.11.2006
  •  
  •  
  • Wir verffentlichen auch Ihre Nachrichten!

Der Ricklinger Deich
Dies ist Fidele Drp!