Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Montag, 20. November 2017 · Fidele Dörps Regionseiten
Neueste Kommentare

Werbung

Monatsarchiv: Oktober 2006

31.10.2006 CDU, Region

Wirtschaftstour bestätigt aktuelle Forderungen der CDU-Regionsfraktion

CDU

CDU-Regionsfraktion zieht Bilanz
Die CDU-Fraktion der Region Hannover hat während ihrer diesjährigen Sommerrundreise 14 mittelständische Betriebe in neun Städten und Gemeinden besucht, um sich direkt vor Ort über die aktuelle Situation der Betriebe zu informieren. (weiterlesen…)

31.10.2006 Die Grünen, Region

Grüne Jugend spendet Partygewinn

Nach einer Party im hannoverschen Szeneclub „Béi Chéz Heinz“ spendet die Grüne Jugend Hannover (GJH) den gesamten Gewinn.
Je 250 Euro gehen an das Kinder- und Jugendhaus Amthor, das in Hannover traumatisierte und beziehungsgestörte Kinder betreut, und an die Stiftung Tripunctatum, die blinden Menschen zu selbstbestimmtem Leben hilft.
Bereits bei einer vorigen Veranstaltung hatte die GJH 250 Euro an Opfer der Tschernobyl-Katastrophe gespendet. GJH-Aktivistin Vera Buttmann dazu: „Einerseits können wir mit den Konzerten die lokale Kulturszene fördern, indem wir hannoverschen Nachwuchsbands eine Plattform geben, andererseits können wir mit dem Gewinn der Partys gute soziale Projekte unterstützen, das ist einfach toll.“
Pressemitteilung 31.10.2006, Bündnis 90/Die Grünen Regionsverband Hannover

31.10.2006 Burgdorf

Betrüger unterwegs

Burgdorf

Im Bereich der Stadt Burgdorf hat sich eine unbekannte Person einer Rohrreinigungsfirma bei den Bürgerinnen und Bürgern telefonisch gemeldet und mitgeteilt, dass im Auftrag der Stadt Abflussrohre kostenpflichtig gespült werden sollen.
Die Stadt Burgdorf weist darauf hin, dass es sich hierbei nicht um eine von der Stadt Burgdorf beauftragte Firma handelt. Die Bürgerinnen und Bürger werden darauf hingewiesen, dass die Stadt Burgdorf Gebühren nicht vor Ort einzieht.
Pressemitteilung 31.10.2006, Stadt Burgdorf

30.10.2006 Region

Dienststellen der Region Hannover geschlossen

Region

Wegen einer Mitarbeiterveranstaltung bleiben die Dienststellen der Region Hannover am Mittwoch, 01. November 2006, ab 13 Uhr geschlossen. Nur das Bürgerbüro in der Hildesheimer Str. 20 ist bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.
Pressemitteilung 30.10.2006, Region Hannover

30.10.2006 Burgdorf

Schwimmwettkampf

Burgdorf

Wegen eines Schwimmwettkampfes der Prinzhornschule am Dienstag, d. 07.11.2006, steht das Hallenfreibad in der Zeit von 8.00 – 13.00 Uhr der Öffentlichkeit nicht zur Verfügung. Das Schwimmbadteam bittet um Verständnis.
Pressemitteilung 30.10.2006, Stadt Burgdorf

30.10.2006 Burgdorf

Spielaktion für die ganze Familie

Burgdorf

Die „Nacht der Bäder“ am Samstag, 04.11. im Burgdorfer Hallenfreibad wirft ihre Schatten auf den am 11.11. um 11.11 Uhr beginnenden Karneval voraus. Im Burgdorfer Hallenfreibad bietet das Schwimmbadteam an diesem Tag von 12.00 - 20.00 Uhr eine Spielaktion mit Diskomusik für die ganze Familie an. Neben der fetzigen Stimmung sind auch fetzige Faschingskostüme gesucht. Die 5 besten Faschings(bade)kostüme werden prämiert und mit einem Preis bedacht. Auf viele kleine und große Besucherinnen und Besucher und eine tolle Karnevalsstimmung freut sich das Schwimmbadteam.
Pressemitteilung 30.10.2006, Stadt Burgdorf

30.10.2006 Hannover, Hemmingen, Laatzen, Region

Feier für den Solarmeister 2006

Region

Wer wird 3. Solarmeister der Region Hannover? Noch sind die Ergebnisse des Wettbewerbs geheim, an dem erstmals alle 21 Kommunen der Region teilnahmen. Sind die amtierenden Meister Hemmingen und Laatzen zu schlagen? Am 2. November ab 13 Uhr wird Regionspräsident Hauke Jagau das Geheimnis lüften und die Pokale an die Städte und Gemeinden übergeben, die mit den meisten Solaranlagen aufwarten können. Die diesjährige Meisterfeier findet zu Anfang des RegioSolar-Kommunalforums statt, einem Treffen zum Thema Erneuerbare Energien speziell für kommunale Akteure im Kulturzentrum Pavillon in der List.
Wer die Meldung seiner Solaranlage in dieser Saison verpasst hat, kann dies jederzeit nachholen und eine Teilnahmekarte anfordern. Die Angaben gehen dann in das Ergebnis der Solaren Regionalliga 2006 ein. Karte anfordern oder sich für die Teilnahme an der Meisterfeier anmelden unter beratung@klimaschutzagentur.de oder Info-Telefon: 01805 623 977 (0,12 EUR/min).
Pressemitteilung 30.10.2006, Region Hannover

28.10.2006 Region

Der Sommer ist vorbei - Die Uhren werden umgestellt

Mit dem Ende des Goldenen Oktobers geht auch die diesjährige Sommerzeit endgültig zuende. In ganz Europa werden die Uhren heute Nacht um 03.00 Uhr um eine Stunde - auf 2.00 Uhr - zurückgestellt. Im nächsten Jahr am 25. März 2007 geht es dann wieder anders rum und die Sommerszeit beginnt mit der üblichen Zeitumstellung von 2.00 auf 3.00 Uhr. Die Sommerzeit 2007 endet dann am Sonntag, 28. Oktober.
www.zeitumstellung.de | Initiative zur Abschaffung der Sommerzeit

28.10.2006 Garbsen

Hallenbad wegen Reparaturarbeiten einen Tag geschlossen

Garbsen

Garbsen (stp). Das Hallenbad Berenbostel muss am Montag, 6. November, geschlossen werden. An diesem Tag wird der Warmwasserspeicher ausgetauscht, während der Arbeiten muss die Warmwasserversorgung des Bades abgeschaltet werden.
Pressemitteilung 27.10.2006, Stadt Garbsen

28.10.2006 Garbsen

Sprechstunden der Rentenberater und des Seniorenwohnberaters

Garbsen

Garbsen (stp). Die Rentenberater der Deutschen Rentenversicherung und die Altenwohnberatung der Region Hannover veranstalten am Mittwoch, 8. November, von 17.30 bis 19 Uhr, im Bürgeramt des Rathauses, Rathausplatz 1, ihre Sprechstunde.
Wer sich Rat in Rentenversicherungsangelegenheiten holen oder die Wohnberatung für ältere Menschen wahrnehmen möchte, kann diese Sprechstunde dazu nutzen. (weiterlesen…)

28.10.2006 Garbsen

Angebote für Kinder und Jugendliche in Garbsen

Garbsen

Märchenhaftes im Bilderbuchkino
Garbsen (stp). Am Mittwoch, 8. November, lädt die Familienbibliothek Garbsen, Ludwigstraße 2, im Stadtteil Berenbostel, und am Donnerstag, 9. November, die Stadtbibliothek Garbsen, Planetenring 9, im Stadtteil Auf der Horst, zum Bilderbuchkino für Kinder ab vier Jahren ein. Die Vorführung dauert etwa 45 Minuten. Der Eintritt ist frei. (weiterlesen…)

28.10.2006 Garbsen

Hinterlassene Spuren

Garbsen

Shona-Skulpturen aus Zimbabwe im Rathaus
Garbsen (stp). Das Kultur- und Sportamt der Stadt Garbsen zeigt von Donnerstag, 2. November, bis Freitag, 29. Dezember, im Rathaus, Trakt C, erster Stock, die Ausstellung “Hinterlassene Spuren“ mit Shona-Skulpturen aus Zimbabwe. Es sind die letzten Werke von Ngoni Munemo und Künstlern aus seinem Workshop, die er bis zu seinem Tode im Dezember 20
03 unterrichtet hatte. Außerdem ist die Skulptur “Sitting Blind Man“ des berühmten und ebenfalls inzwischen verstorbenen Künstlers Bernard Matemera zu sehen. (weiterlesen…)

frühere Nachrichten »


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp
Dies ist Fidele Dörp!