Aktuelle Informationen, Nachrichten und Meinungen aus der Region Hannover

FD Region Hannover

Dienstag, 31. Mai 2016 · Fidele Dörps Regionseiten
Werbung
Neueste Kommentare

Werbung

27.05.2016 Hannover, Langenhagen

Evakuierung am Flughafen: Linie 470 fährt eingeschränkt

üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AGAm Sonntag, 29. Mai 2016, wird das Gelände des Flughafens Hannover auf mögliche Bombenblindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg untersucht. Aus diesem Grund wird das Gebiet evakuiert und die Buslinie 470 kann dort nur eingeschränkt fahren. (weiterlesen…)

24.05.2016 Seelze

DRK Harenberg: Termine im Juni 2016

DRK Harenberg Blutspende und Stammzell-Typisierung am 14.06.2016
Am Donnerstag, dem 14.06.2016 findet unser nächster Blutspendetermin statt.
In der Zeit von 16:00 bis 19:30 Uhr erwarten der DRK-Ortsverein Harenberg und das Team vom DRK-Blutspendedienst die Spender in der Mehrzweckhalle in Harenberg. (weiterlesen…)

18.05.2016 CDU

CDU-Fraktion Region Hannover zur Zukunft der Stadtbahnstrecke D-West

CDU

D-Linie stoppen: Eine Mediation soll Klarheit über Zukunft bringen.
„Die Situation kann doch niemanden zufrieden stellen. Die D-Linie ist festgefahren, wir brauchen ein Mediationsverfahren, damit die Zukunft gestaltet werden kann“, kommentiert Eberhard Wicke, der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Fraktion Region Hannover, die Situation rund um die Baumaßnahmen zur Stadtbahnstrecke D-West. (weiterlesen…)

14.05.2016 Burgdorf, CDU

CDU: Eltern bestätigen Gymnasium als beliebteste Schulform in Burgdorf

CDU

IGS-Anmeldungen gehen drastisch zurück!
Nach ersten der CDU vorliegenden Erkenntnissen haben die Eltern der zukünftigen 5. Klässler das Gymnasium als beliebteste Schulform in Burdorf bestätigt. Im Gegensatz zu den steigenden Anmeldezahlen am Gymnasium muss die neue Burgdorfer IGS mit einem drastischen Rückgang der Anmeldungen um ca. 30 % rechnen. (weiterlesen…)

12.05.2016 Burgdorf, CDU

CDU Burgdorf: Frühschoppen auf den Bösselberg

CDU

Die CDU lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu einem öffentlichen Frühschoppen auf den Bösselberg in Burgdorf ein. Am Sonntag, den 22. Mai 2016, ab 11:30 Uhr, wird es in der von der CDU gebauten Grillhütte Bratwurst und Folienkartoffeln, Bier und Brause zu Preisen wie damals vor 30 Jahren geben, als die Hütte entstand. Es gibt Gelegenheit zu gemeinsamen Gesprächen, bei denen mit den CDU-Ratsmitgliedern und Kandidaten ausführlich diskutiert werden kann. Der Grillplatz befindet sich an der Straße Am Bösselberg hinter dem Friedhof Niedersachsenring. Mit dem Bus ist der Grillplatz vom Bahnhof aus mit der Linie 906, Haltestelle Friedhof Niedersachsenring erreichbar. Aktuelle und weiterführende Hinweise zur Veranstaltung finden Sie auf: burgdorf-besser-machen.de
(Pressemitteilung CDU Stadtverband Burgdorf, 12.05.2016)

12.05.2016 Burgwedel, Region, Ronnenberg

Winterschäden an Kreisstraßen sollen schnell beseitigt werden

Region

Region Hannover will eine Million Euro mehr für Sofortmaßnahmen ausgeben
Region Hannover. Abplatzungen, Risse, Schlaglöcher: Die vergangenen Monate haben an den Straßen der Region Hannover Spuren hinterlassen. In 18 Abschnitten von 17 Kreisstraßen in den Zuständigkeitsbereichen der Straßenmeistereien Burgwedel und Ronnenberg sind die Schäden so großflächig, dass das für kleinere Sanierungsarbeiten vorgesehene Budget nicht ausreichen würde. (weiterlesen…)

10.05.2016 CDU

CDU: Die D-Linie ist eine Bankrotterklärung auf Raten

CDU

„Wenn bereits auf den ersten Kilometern der D-Linie diese enormen Kostensteigerungen auftreten, dann fehlt spätestens ab Linden das Geld für den Rest der Strecke“, kommentiert Eberhard Wicke, der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Fraktion Region Hannover, die Kostenexplosion bei den Baumaßnahmen der Stadtbahnstrecke D-West. (weiterlesen…)

10.05.2016 Die Grünen

Appell an Landesregierung: Machen Sie sich in Berlin weiterhin für die Energiewende stark!

Die Grünen

Dienstag, 10.05.2016, haben in Hannover vor der Niedersächsischen Staatskanzlei Umweltverbände und Vertreter*innen der Erneuerbaren Energien Branchen gegen die geplanten Eingriffe des Bundeswirtschaftsministeriums in das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) aufmerksam gemacht. Sie forderten Ministerpräsident Stephan Weil und Umweltminister Stefan Wenzel auf, die Energiewende zu dynamisieren, statt diese auszubremsen. (weiterlesen…)

04.05.2016 SPD

SPD-Fraktion unterstützt die Einrichtung von CAP-Märkten in der Region

SPD

Auf Grund der Entwicklung im Lebensmitteleinzelhandel mit der Eröffnung großer Märkte auf der „grünen Wiese“ und der Schließung kleiner Märkte in Wohngebieten, entstand eine Versorgungslücke in fußläufiger Erreichbarkeit für die Bevölkerung. Dadurch ergab sich die Chance mit einem neuen Konzept die entstandene Nahversorgungslücke zu schließen und gleichzeitig Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen zu schaffen. (weiterlesen…)

04.05.2016 Burgdorf, CDU

CDU begrüßt die überfällige Entscheidung: Schulausschuss fordert Schulentwicklungskonzept

CDU

Der Ratsausschuss für Schule, Kultur und Sport hat in seiner Sitzung am 02.05.2016 die Verwaltung mit der Erarbeitung eines Schulentwicklungskonzeptes beauftragt und einem entsprechenden Antrag des Stadtelternrates zugestimmt. Die CDU begrüßt, dass damit endlich einer langjährigen Forderung der Elternvertreter und der CDU entsprochen wurde. (weiterlesen…)

03.05.2016 Seelze

Fahrt in den Mai 2016 des DRK-Ortsvereins Harenberg

DRK Harenberg Die diesjährige Fahrt in den Mai führte den DRK-Ortsverein Harenberg vom 28.04. bis 01.05.2016 nach Kopenhagen.
Am ersten Tag bekamen wir gleich eine interessante Stadtrundfahrt und einen Rundgang durch Dänemarks schöne Hauptstadt mit alten historischen Bauten und das Königsschloß geboten. Nach einem gemeinsamen Abendessen im Hotel ließen wir den Tag bei einem Glas Wein gemütlich ausklingen. (weiterlesen…)

29.04.2016 Burgdorf, CDU, Lehrte

Mittelstandsvereinigung Burgdorf/Lehrte besuchte die Südstadt

Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Schwerpunkte: Rubensplatz und Schulen
Im April 2016 besuchte die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU (MIT) Burgdorf/Lehrte die Südstadt in Burgdorf. Im Mittelpunkt des Besuches standen der Rubensplatz sowie die Berliner Straße mit ihren Schulen. Die MIT machte sich ein eigenes Bild über die Infrastruktur und kam mit Mittelständlern ins Gespräch. (weiterlesen…)

frühere Nachrichten »


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Die Ricklinger Plakatwand
Dies ist Fidele Dörp!